Brigitte’s persönliche Hawaii Erfahrung

Hawaii war schon immer mein Traum, aber so vielseitig habe ich es mir nicht vorgestellt. Jede Insel hat etwas besonderes. Wenn man denkt, man hat alles gesehen, entdeckt man immer wieder etwas neues. Sehr gut haben uns die privaten Unterkünfte gefallen. So lernt man Land und Leute kennen und fühlt sich nicht als Tourist. Weiterlesen →

Sydney – Traumstadt mit einzigartiger Lage

Sydney ist die Hauptstadt des Bundesstaates New South Wales und mit 3,64 Millionen Einwohnern die größte Stadt des australischen Kontinents.
Die Stadt befindet sich an der Ostküste Australiens und umfasst eine Fläche im Stadtgebiet von 1.664 Quadratkilometern. Sydney wird fälschlicherweise oft als die Hauptstadt Australiens genannt, jedoch ist dies Canberra. Weiterlesen →

Dream Yacht Charter Bora Bora – Segeln im Stillen Ozean

Der Traum eines jeden Seglers ist sicherlich ein ausgedehnter Törn durch die Südsee. Viele Abenteurer verwirklichen sich diesen Traum und ziehen dann in ein oder mehreren Jahren mit ihren Booten um die Welt. Während dieser Zeit verbringen die Skipper die meiste Zeit im Südpazifik, um dort von Archipel zu Archipel zu segeln. Wer seinen Arbeitsplatz so lange nicht im Stich lassen kann, der chartert zum Beispiel eine Yacht in Tonga, Französisch Polynesien (Raiatea) oder auch in Neukaledonien, um dann auf eigene Faust die Lagunen rund um die Inseln zu erkunden. Denn eigentlich gibt es in der Südsee ja nichts Schöneres, als vom Wind getragen die Inseln zu erreichen. Weiterlesen →

North Star Cruises: Australien – Papua – Solomonen

Unterwegs mit der True North
Eine Schiffsreise kann ein richtiges Abenteuer sein, vor allem wenn man mit North Star Cruises den Westen Australiens, Papua Neuguinea oder die Solomonen erkundet.
Auf dem Schiff erwartet Sie jeglicher Komfort, der Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Die Anzahl der Gäste ist auf 36 Personen beschränkt, damit sich die australische Crew mit 20 Personen auch um die persönlichen Bedürfnisse kümmern kann. Weiterlesen →

Kangaroo Island – ein Zoo ohne Zäune

1802 gab der britische Entdecker Matthew Flinders der Insel den Namen Kangaroo Island, nachdem Sie an einem Küstenabschnitt mit vielen Kängurus an Land gegangen waren. Kangaroo Island befindet sich 112 Kilometer südwestlich von Adelaide und ist mit dem Flugzeug von Adelaide nach Kingscote oder mit der Fähre von Cape Jervis nach Penneshaw erreichbar.

Die Insel ist 145 Kilometer lang und zwischen 900 Meter und 57 Kilometer breit. Sie ist mit einer Fläche von 4405 Quadratkilometern die drittgrößte Insel Australiens und besitzt 509 Kilometer Küstenlinie. Weiterlesen →