Im Australien Urlaub Koalas erleben


Bei einem Australien Urlaub mit Pacific Travel House kann man Koalas hautnah erleben und jede Menge über diese niedlichen Tiere lernen.

Wussten Sie schon…

  • … dass ein Koala kein Bär, sondern ein Beuteltier ist, welches zwischen 61 und 85 cm groß und ein Gewicht zwischen 4 und 14 kg hat?
  • … dass diese gemütlichen Tiere den größten Teil Ihres Lebens auf Bäumen verbringen. Die höchste Population dieser Tiere finden Sie an der australischen Ost- und Südostküste, in Queensland, New South Wales, Victoria und South Australia.
  • … dass es sich um nachtaktive Tiere handelt, die ein sehr gutes Hörvermögen und einen ausserordentlichen Geruchssinn besitzen. Ihre momentane Population wird auf 45.000–80.000 Tiere geschätzt. 2006 wurde die Population noch auf über 600.000 Tiere geschätzt, weshalb die Regierung nun überlegt Koalas auf die Liste der gefährdeten Tierarten zu setzen.
  • …dass der geeignete Lebensraum für Koalas wie folgt aussieht: Bäume, hauptsächlich Eukalyptus, ausreichend Niederschlag und es müssen unbedingt weitere Koalas in der Nähe leben. Von ca. 600 verschiedenen Eukalyptusarten sind nur 120 für Koalas geeignet, weshalb im Norden Australiens keine Koalas leben.

Herzergreifende Rettung von Sam
Das australische Maskottchen für Brandopfer ist ein Koala namens Sam.
Dieser Koala wurde während eines Buschbrandes 2009 von einem Feuerwehrmann gerettet und in einer Wildschutzstation aufgepäppelt. Der Feuerwehrmann hatte Sam auf den Resten eines Eukalyptusbaumes gefunden, welcher bei einem Buschbrand völlig zerstört wurde und ihm Wasser eingeflösst. Das völlig ausgetrocknete Tierchen hat dankbar eine komplette Wasserflasche geleert, bevor er in die Wildstation gebracht werden konnte, wo seine verbrannten Pfoten versorgt wurden. Sam lebt mittlerweile in einem Wildgehege und hat Trost bei einem männlichen Koala namens Bob gefunden. Und inzwischen kümmert sich Bob rührend um Sam …….

Australiens Tierwelt
Gerade wegen Australiens einzigartiger Tierwelt besuchen viele Reisende dieses Land. Auf und um dem ganzen Kontinent leben ca. 378 Arten von Säugetieren, 4000 Fischarten, 828 verschiedene Vogelarten, 140 Schlangenarten, 300 Eidechsenarten und etwa 50 Arten von Meeressäugern. Mehr als 80 Prozent der Säugetiere und Pflanzenarten finden Sie nur in Australien. Am beliebtesten sind der Koala, das Känguru, das Schnabeltier, der Schnabeligel und der Wombat.

Wenn Sie diese Tiere einmal in freier Wildbahn erleben wollen, besuchen Sie unsere Homepage, dort haben wir die schönsten Möglichkeiten für eine naturnahen Australien Urlaub für Sie zusammen gestellt.

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*