Papua Neuguinea Kulturfestivals 2017


Einzigartig ist sie, die Kultur Papua Neuguineas mit ihren abgelegenen Dörfern und Stämmen, die ihre ureigenen Traditionen bis heute bewahrt haben. Mit zahlreichen Kulturveranstaltungen und Festivals, auf denen traditionelle Tänze und Kostüme präsentiert werden, bewahren die Einwohner Papua Neuguineas ihre so facettenreiche Kultur und machen sie Besuchern zugänglich. Jedes Jahr finden zahlreiche solcher Festivals, sogenannter Sing Sings statt, die Sie bei Ihrer Reise nach Papua Neuguinea nicht verpassen sollten, daher führen wir sie heute durch den gesamten Festivalkalender 2017!

Bilum Festival
Karkar Island, Madang Provinz
02. – 04. 06. 2017

Als Kunst- und Kulturfestival ist dieses zweitägige Spektakel ein echter Genuss. Die Frauen von Karkar Island sind für ihre Webkünste bekannt und stellen hier ihr Kunsthandwerk aus. Außerdem gibt es traditionelle Musik, Kunst und auch moderne Bands zu bewundern.


Madang Festival
Provinz Madang
09. & 10. 06. 2017

In einer der meistbesuchten Regionen Papua Neuguineas präsentieren sich die unterschiedlichsten kulturellen Gruppen der Region mit ihren traditionellen Kostümen und Bräuchen.


Mask Festival
Kokopo, East New Britain
13. & 14.07.2017

Das Masken Festival von Kokopo in East New Britain ist ein Tribut an die in dieser Region ansässigen Stämme: Die Tolai, die Baining, die Pomio und die Sulka feiern hier gemeinsam ihre Kultur und präsentieren Tänze und die traditionellen Masken, die dem Festival seinen Namen geben.


Crocodile Festival
East Sepik Province, Wewak
05.08. – 07.08. 2017

Das dreitägige Sepik River Crocodile Festival ist einem der wichtigsten Tiere Papua Neuguineas gewidmet: dem Krokodil. Warum für die Stämme der Sepik Provinz gerade dieses Tier so wichtig ist und welche Symbolik die Menschen am Sepik Fluss damit verbinden, erfahren Besucher bei diesem interessanten Festival.


Enga Show
Enga Provinz
11. – 13. 08. 2017

Die Provinz Enga in den Highlands Neu Guineas ist die einzige Provinz, in der die verschiedenen dort ansässigen Stämme dieselbe Sprache sprechen – kein Wunder also, dass jedes Jahr tausende Einheimische zu diesem Festival anreisen. In Wabag Town findet das Enga Festival traditionell als Fest der kulturellen Einheit statt.


Paiya Mini Show
Paiya Village, Western Highlands
18.08.2017

Die Paiya Mini Show präsentiert die verschiedenen Stämme der Region und ihre einzigartigen Tänze, Traditionen und Kostüme.


Hagen Show
Western Highlands Province, Mount Hagen
19. & 20. 08. 2017

Die Hagen Show bringt Stämme der gesamten West Highland Region zusammen. Bei dem Festival finden Tänze, Gesang und traditionelle Rituale statt, doch auch moderne Künstler und Handwerker stellen ihre Werke aus.


Goroka Show
Goroka Town, East Highlands
15. – 17. 09. 2017

Tausende Touristen kommen jedes Jahr zu dieser einzigartigen Show, bei der nicht nur der Unabhängigkeitstag des Landes gefeiert wird, sondern vor allem auch die einzelnen Stämme und Kulturen dieser Region zusammen kommen, um friedlich miteinander zu tanzen und sich auszutauschen.


Frangipani Festival
Rabaul
15.09. 2017 – 17.09.2017

Im Jahr 1994 zerstörten zwei Vulkanausbrüche große Teile der Stadt Rabaul. Mit dem Frangipani Festival, das seither jährlich stattfindet, feiern die Einwohner Rabauls den erfolgreichen Wiederaufbau ihrer historischen Stadt. Das Festival bietet nicht nur traditionelle Tänze und Sing Sings, sondern auch spektakuläre Paraden und Bootsfahrten. Auch moderne Rockbands und lokale Künstler bereichern das Festival.


Kutubu Kundu and Digaso Festival
Kutubu See
23.09.2017 & 24.09.2017

Das Kutubu Kundu und Digaso Festival dreht sich um des Kutubu Stammes. In den südlichen Highlands kommen jedes Jahr im September die verschiedenen Stämme der Region zusammen um gemeinsam zu feiern, zu tanzen und sich auszutauschen.


Morobe Show
Morobe Provinz, Lae
07. & 08. 10. 2017

Das jährliche Morobe Festival findet in Papua New Guineas zweitgrößter Stadt statt und ist als Ausstellung konzipiert. Schulen, Gemeinden und Organisationen stellen sich hier vor. Abgerundet wird das Festival durch Musik und viele kulinarische Highlights.


Kena & Kundu Festival
Milne Bay Provinz, Alotau
04. & 05. 11. 2017

Hier dreht sich alles um das traditionelle Fortbewegungsmittel auf Papua Neuguinea – das Kanu. Die zeremoniellen Kanu-Fahrten sind ein riesiges Spektakel und geben Einblick in die facettenreiche Kultur dieses Landes.

Sie möchten selbst bei einem der spektakulären Kulturfestivals in PNG dabei sein? Sprechen Sie uns an! Wir erstellen gerne einen individuellen Reiseplan für Sie!

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*