Kunden-Reisebericht: Bora Bora & Tetiaroa November 2019

Der Flug mit Air France von STR (Stuttgart) über CDG (Paris) und LAX (Los Angeles) nach PPT (Papeete) war angenehm und verlief  gut. Die einzelnen Flugsegmente waren sehr gut auf einander abgestimmt, sodass die Zeiten zwischen den Flügen für die Transfers ausreichend waren. In Paris mussten wir vom Terminal 2 G zu Terminal 2 E wechseln. Dies war alles gut organisiert und die Mitarbeiter am Boden waren auch hilfsbereit. Die Immigration und der Transfer in LAX war sehr beschwerlich. Trotz einer Transferzeit von nahezu 3 Stunden war dies gerade ausreichend um in den unendlich langen Schlagen anzustehen und zum nächsten Gate zu gelangen. Das Flugzeug ist dann überpünktlich in PPT gelandet und der Weiterflug nach BOB (Bora Bora) funktionierte reibungslos.

Weiterlesen →