zur Übersicht

Coral Expeditions Kreuzfahrten

mit der Coral Discoverer zu den Solomonen und nach Vanuatu

ab 6494 €

drucken
Kreuzfahrt zu den Salomonen / 12 Tage / ab Cairns bis Honiara / 12. Oktober 2020
Inhalt und Leistungen dieser Reise:
  • Cairns
  • Papua Neu Guinea
  • Salomonen
Tour Karte
1. Tag: Cairns
Einschiffen auf der Coral Discoverer um 8 Uhr für die Abfahrt um 9 Uhr.

2. Tag: Überquerung des Korallenmeeres
Entspannen und Präsentationen zur Einführung Ihrer Reise.

3. Tag: Alotau
Bei unserem ersten Halt in Papua Neu Guinea erkunden wir die lokalen Dörfer und besuchen den Turnbull War Memorial Park.

4. Tag: Egum-Atoll
Das Egum Atoll bietet ein unvergessliches Erlebnis - Schnorcheln, Tauchen und der Besuch eines Dorfes auf einer der Koralleninseln des Atolls, wo die Einheimischen ihre Schöpfungslegenden erzählen.

5. Tag: Laughlan (Budibudi) Inseln
Diese Inseln sind die Heimat einer reichen Kanubau-Tradition, die Sie live erleben werden. Genießen Sie den warmherzigen Empfang und eine weitere Gelegenheit zum Baden und Schnorcheln.

6. Tag: Insel Ghizo, Salomonen
Unser erster Landgang auf den Salomonen ist das Städtchen Gizo. Schlendern Sie über die Märkte von Gizo und schnorcheln oder tauchen Sie am pulsierenden Njari Riff.

7. Tag: Tetepare
Wir besuchen Tetepare, eine mysteriöse, verlassene Insel, die heute von einem einzigartigen Naturschutzprojekt, der Tetepare Descendant´s Association geschützt wird. Man kann hier die große Vielfalt der Tierwelt beobachten, darunter Schildkröten, Nashornvögel, Dugongs und Delfine.

8. Tag: Arnavon Inseln
Beim Besuch von Kerehikapa Island, das Teil des Meeresschutzgebietes Arnavon Community Marine Conservation Area ist, können Sie frisch geschlüpfte Schildkröten am Strand beobachten. Freuen Sie sich auf Tanz und Gesang im Dorf Kia.

9. Tag: Marovo-Lagune
Dieses Naturwunder wird als außergewöhnliches Schnorchel- und Tauchrevier gerühmt. Besuchen Sie die Dörfer der Gegend und ihre bemerkenswerten, mit Perlmutt verzierten Holzschnitzereien.

10. Tag: Expeditionsstopp, Russell Islands
Expeditionsstopp zum Schnorcheln an abgelegenen Inseln

11. Tag: Mangalonga & Savo Island
Möglichkeit einer Vogelbeobachtungstour auf Mangalonga Island. Oder Schnorcheln und Tauchen Sie am pulsierenden Riff. Heute Nachmittag besuchen Sie die Insel Savo und erkunden bei einem Spaziergang die vulkanischen heißen Quellen, Geysire und Schlammseen.

12. Tag: Honiara
Ausschiffen in Honiara um 8 Uhr. Optionale Tour zu den wichtigsten Schauplätzen des Zweiten Weltkriegs.
Zeitraum Länge Kategorie Preis  
12.10.20 - 23.10.20 12 Tage Bridge Deck mit Balkon 9224 €  
12.10.20 - 23.10.20 12 Tage Promenade Deck A 7911 €  
12.10.20 - 23.10.20 12 Tage Promenade Deck B 7248 €  
12.10.20 - 23.10.20 12 Tage Main Deck A 6923 €  
12.10.20 - 23.10.20 12 Tage Main Deck B 6591 €  
* Alle Preise und Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit.


Im Preis eingeschlossen
  • 11 Nächte in einer Doppel-Kabine wie gebucht, Einzel-Kabine auf Anfrage
  • Vollpension und ausgewählte, nichtalkoholische Getränke, Tee und Kaffee
  • Willkommens- und Abschiedsumtrunk mit dem Kapitän
  • Schnorchelausrüstung inklusive
  • Eintritt zu allen Inseln und Parks
  • geschulte Crew, Informationsverstaltungen und Vorträge zu bestimmten Themen und Ausflügen
  • Hafengebühren

  • Nicht inklusive:
  • Visagebühren
  • Reiseversicherungen
  • persönliche Ausgaben, wie Telefon und Internetgebühren, alkoholische Getränke, Wäscheservice usw.
  • | Kostenlose Reiseausarbeitung

    Coral Expeditions:
    Den Veranstalter Coral Expeditions gibt es schon seit 33 Jahren. Die Flotte besteht aus 3 Schiffen, mit denen einige der schönsten Flecken Australiens und des Pazifiks angelaufen werden. In Zeiten, in denen die Kreuzfahrtschiffe immer größer werden, setzt Coral Expeditions auf kleine, individuelle Gruppen und private Atmosphäre an Bord. Die 3 unterschiedlichen Kreuzfahrtschiffe bieten Platz für 44 bis 72 Personen und legen sehr viel Wert darauf, sich von den großen Kreuzfahrtschiffen abzuheben. So gibt es keine vorgeschriebene Kleider- oder Tischordnung, kein Casino oder Abendveranstaltungen. Sie können gerne an der Bar mit den anderen Gästen einen Cocktail genießen oder mit dem Kapitän an Deck ein Schwätzchen halten. Auch Kinder sind an Bord herzlich willkommen. In der Südsee wird vorallem die Coral Discoverer eingesetzt.

    Das Schiff, Coral Discoverer
    Die Coral Discoverer wurde 2005 gebaut und 2016 komplett renoviert. Sie ist die größte der drei Schiffe und bietet Platz für bis zu 72 Gäste. Sie befindet sich auf dem höchsten technischen Stand und ist mit seinem modernen Stabilisierungssystem bestens für Fahrten über das offene Meer geeignet. Aufgrund Ihrer doch relativ geringen Größe fährt die Coral Discoverer auch in eher flache Gewässer und Ihr Beiboot bietet Platz für alle Gäste, falls Sie am Festland anlegen möchten.Sie verfügt über 36 Kabinen, alle mit Klimaanlage und privatem Bad, Sonnendeck mit Sonnenstühlen und Schattenplätzen, 3 Cocktailbars inklusive der Explorer Bar auf dem Sonnendeck. Großer, moderner Eßbereich, Lounge, Bibliothek, Souvenirladen sowie eigene Tauchausstattung an Bord. Auf dem gesamten Boot gibt es WLAN (Verfügbarkeit je nach Wetter und örtlichen Gegebenheiten).

    Kabinen:
    Bridge Deck Balcony Stateroom, 20 qm (6)
    Promenade Deck Stateroom / Kategorie A, 18 qm (20)
    Promenade Deck Stateroom / Kategorie B, 15 qm (2)
    Main Deck Stateroom /Kategorie A, 18 qm (6)
    Main Deck Stateroom / Kategorie B, 18 qm (6)


    | Kostenlose Reiseausarbeitung