Kualoa Ranch

Kualoa-Ranch.jpg

Wo:
im Osten Oahus

Wie hinkommen:
Highway 83 / 49-560 Kamehameha Highway

Für wen:
Naturliebhaber, Aktivurlauber, Filmfans

Im Osten der Insel zwischen den Örtchen Kaa`awa und Waikane liegt die Kualoa Ranch, ein 16km² großes, privates Naturareal. Neben einem Ranchbetrieb mit über 500 Rindern ist die Kualoa Ranch vor allem wegen ihrer zahlreichen Activity Touren bekannt und bei Touristen überaus beliebt. Gegründet 1850, wird die Ranch heute in sechster Generation von der Familie Morgan geführt und bietet eine Vielzahl an einzigartigen Naturerlebnissen vor Ort an.

Kualoa-Visitors.jpg

Das Nature Reserve erstreckt sich von den schroffen Bergen im Nordosten Oahus über drei spektakuläre Täler und dichte Regenwälder bis hinunter zur Kaneohe Bucht und ihren puderweißen Stränden. In diesem riesigen Areal findet sicherlich jeder Urlauber sein Highlight: Vom Streichelzoo für die ganz Kleinen über den Zipline Parcours für Adrenalinjunkies bis hin zu ausgedehnten Ausritten entlang der Bergpfade für Ruhesuchende.

Auf dem Gelände wurden zudem zahlreiche Hollywood-Filme und Top-Serien wie Godzilla, Pearl Harbor, Jurassic Park, 50 erstes Dates oder Lost gedreht. Besonders beliebt ist daher die 90-minütige Movie Tour, die Besucher die Drehorte von über 50 Filmen nahebringt. Die Tour findet 13 (!) Mal am Tag statt und kostet je nach Saison 36$ bzw. 46$.

Feinschmecker sollten sich dagegen die Taste of Kualoa-Tour genauer ansehen. Auf dem 2,5-stündigen Trip erfährt man alles über die leckeren Produkte, die auf dem Areal angebaut werden und kann sich durch die komplette Palette – von Austern und Shrimps bis zum Steak vom Kualoa Rind und vor Ort angebauten exotischen Früchten schlemmen.

Wer sich für hawaiianische Geschichte interessiert, bucht die Ancient Hawaiian Fishpond Tour, denn das Nature Reserve beherbergt auch den größten antiken Fischteich Hawaiis. Der über 0,5 km² Hawaiian Fish Pond (hawaiianisch: Moli`i) ist mehr als 900 Jahre alt und zählt zu den Historic Places der USA. Hier tummeln sich zahlreiche Fischarten und Besucher lernen viel Wissenswertes über die alte hawaiianische Art, Fische zu fangen, Netze auszuwerfen und Landwirtschaft zu betreiben.

Einen Großteil der Aktivitäten können Sie direkt von Ihrem Hotel aus buchen, einen Transfer zur Ranch, die ca. 40 Kilometer von Waikiki entfernt liegt, ist dann mit dem Kualoa Bus für 15$ möglich. Sie können natürlich auch selbst mit dem Auto anreisen und spontan ein stattfindendes Abenteuer mitmachen. Zudem fährt auch die #55 des öffentlichen Busnetzes TheBus von Waikiki direkt zur Kualoa Ranch.

© Bilder: Kualoa Ranch/ HTA - Daeja Faris | Kualoa Visitor / Jawed Karim, CC BY-SA 2.5