Must-See Palau: Chelbacheb-Inseln

Die Chelbacheb-Inseln sind ein etwa 40 Kilometer langes Archipel im Zentrum Palaus, beginnend an der Südwestküste der Insel Koror. Sie werden auch Rock Islands genannt – als Hinweis auf das bizarre Naturphänomen, das zu einem der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Inselrepublik zählt. Wie runde, grün bewachsene Pilzköpfe ragen hier Felsen scheinbar unvermittelt aus dem Wasser und fügen sich zu einem skurrilen Landschaftsbild mit einigen Überraschungen. Diesen Anblick sollte sich kein Besucher entgehen lassen.

Weiterlesen →