Unsere beliebtesten Neukaledonien-Artikel

 

»Neukaledonien«

Inseln am anderen Ende der Welt

Abwechslungsreiches Stadtleben in Nouméa, dem Paris der Südsee, unberührte Landabschnitte, die vor Urzeiten noch genauso aussahen wie heute, mehr als 2000 Kilometer Küstenlinie und eines der größten Barriereriffe der Welt – Neukaledonien hat Reisenden unglaublich viel zu bieten. Von Deutschland ausgesehen, liegt der neukaledonische Archipel tatsächlich am anderen Ende der Welt. Mit einer Anreise bis zu 36 Stunden muss man rechnen, möchte man das französische Überseegebiet im Südpazifik besuchen. Doch Reisende, die dort waren, bestätigen, dass sich die beschwerliche Anreise mehr als lohnt. Von der Ile des Pins bis nach Grande Terre – Tauchen Sie mit uns ein in die Geheimnisse Melanesiens und entdecken Sie hier alle Highlights rund um die Inseln am anderen Ende der Welt. Bonjour in Nouvelle-Calédonie!

Alle Neukaledonien Artikel

Hoteltipps

Neueröffnung: Das InterContinental Lifou Wadra Bay Resort / Neukaledonien

Sie planen eine Reise in die Südsee und suche eine außergewöhnliche Unterkunft? Am 01.06.2024 eröffnet ein absolutes High Class Hotel der InterContinental-Gruppe in Neukaledonien. Wir stellen Ihnen das brandneue Adult-only Hotel (Check-in ab 18 Jahren) hier detailliert vor. Das InterContinental Lifou Wadra Bay Resort, idyllisch gelegen auf der wunderschönen Insel

Mehr lesen »
Neukaledonien

Die Kultur der Kanaken in Neukaledonien & das Tjibaou-Kulturzentrum

Die Kanaken sind die indigene Bevölkerung Neukaledoniens, deren reiche kulturelle Geschichte Tausende von Jahren zurückreicht. Ihre Traditionen, ihr Glaube und ihre Lebensweise sind eng mit der Natur verbunden und spiegeln ihre tiefe Verbundenheit zu ihrem Land wider. Wie bei so vielen indigenen Völkern ist auch die Geschichte der Kanaken von

Mehr lesen »
Neukaledonien

Bourail » Sehenswürdigkeiten im Wilden Westen Neukaledoniens

Die Kommune Bourail, im Süden Neukaledoniens, ist der wildeste und ursprünglichste Teil der größten Insel der Gruppe, Grande Terre. Hier, zwischen dem Meer und den dicht bewachsenen Bergen, fließt der wilde Fluss Néra durch die sattgrünen Täler durch die Farmer ihre Rinder- und Schafherden treiben. Diese Cowboys werden auf Neukaledonien

Mehr lesen »
Neukaledonien

Neukaledonien in 20 Bildern

Wer an Neukaledonien denkt, der denkt fast immer an beeindruckende Unterwasserwelten und spektakuläre Tauchspots. Doch das französische Überseegebiet im Südpazifik hat noch weitaus mehr zu bieten, als die wirklich beeindruckenden Korallenriffe und die türkisfarbenen Lagunen. Neukaledonien mit seiner Hauptstadt Nouméa, blickt auf eine wechselvolle Kolonialgeschichte zurück: Die Inseln wurden als

Mehr lesen »
Neukaledonien

Kunden-Reisebericht: Neukaledonien Rundreise November 2019

Trotz mangelhafter Französischkenntnisse hat uns dieser „Stolperstein“ nicht davon abhalten können, in eine einmonatige Rundreise durch Neukaledonien, Grande Terre, und dem Besuch der Inseln Ile de Pins, Mare, Lifou und Ouvea zu starten. Im Nachhinein betrachtet hätten wir gern 2 oder 3 Monate dafür Zeit gehabt. Es gab so viel

Mehr lesen »