Kunden-Reisebericht: Queensland Australien September & Oktober 2018

Los ging es mit dem A 380 über Frankfurt, Singapur nach Cairns. Die Business-Class von Singapore Airlines ist wirklich sehr bequem. Der Sitz ist ca. einen Meter breit und kann zu einem Bett umgebaut werden (knapp 2 Meter Liegefläche). Die Verpflegung an Bord ist hervorragend.

In Cairns holten wir gleich unseren Britzcamper (Britz ist 5 Minuten mit dem Taxi vom Airport entfernt). Von Cairns aus ging es zunächst in den ca. 75 Kilometer entfernten Eubenangee Swamp National Park (südlich von Cairns). Die Anfahrt dauert ca. 1  Stunde. Die Wanderung in das Sumpfgebiet dauert ca. 45 Minuten. Im Sumpf lebt ein riesiges knapp 5 Meter langes Leistenkrokodil. Weiterlesen →

Tourtipp: Regenwaldsafari Cooktown Australien

Australiens Norden zählt vielleicht zu den vielfältigsten und landschaftlich beeindruckensten Gegenden des Kontinents. Der Bundesstaat Queensland und insbesondere die Kap York Halbinsel ist touristisch noch nicht überlaufen und so findet man zahlreiche ruhige Fleckchen und unberührte Landschaften.

Gerade was die Vegetation und die Tierwelt angeht, ist die Gegend um Kap York einzigartig. Mit unserer geführten Regendwaldtour erlebt man dieses einzigartige Stück Erde hautnah und mit allen Sinnen.

Die Regenwald Safari führt von Quinkan Country über Cooktown bis hinein in den Daintree Nationalpark in Cairns. Sie erleben unberührte Seen- und Flusslandschaften und fahren entlang der wilden Küstenregionen bis hinein in die dichten Regen- und Mangrovenwälder Queenslands. Beginn der Regenwaldsafari ist immer Sonntags, die Tour dauert insgesamt drei Tage.

Weiterlesen →

Hoteltipp Australien: Orpheus Island Resort

Eine der Besonderheiten dieses wunderschönen Resorts? Sie reisen mit dem Hubschrauber an. Ja, ganz recht, denn das Orpheus Island Resort liegt vor der Küste von Queensland, inmitten des Great Barrier Reefs. Wer hier absteigt, erlebt die absolute Ruhe und Abgeschiedenheit einer (fast) einsamen Insel, aber mit allen nur denkbaren Annehmlichkeiten und mit einem der schönsten Naturparadise der Erde direkt vor der Tür. Damit ist das Orpheus Island Resort ein ideales Hotel für  Naturliebhaber, Outdoorfans, Romantiker und natürlich Schatzsucher.

Weiterlesen →

Der Hinchinbrook Island Nationalpark in Queensland

Australiens größter Nationalpark ist schon von weithin sichtbar, denn seine massiven Granitfelsen ragen aus dem Meer hervor, wo die Wellen hart an das Ufer schlagen. Hinchinbrook Island ist eine dramatische und bildgewaltige Insel voller Leben. Die knapp 400 Quadratkilometer lange Insel liegt dreißig Kilometer vor der Cassowary Coast nordöstlich von Queensland.

Tausende von Jahren lang war sie Stammesgebiet des Bandjin Aborigine Stammes, dessen Spuren noch heute überall auf Hinchinbrook Island zu finden sind. Mit Eintreffen der Europäer wurden die Ureinwohner vertrieben, doch die dichte und teils unwirtliche Vegetation machte permanente Siedlungen auf der Insel unmöglich. Heute ist Hinchinbrook Island ein wahres Paradies für seltene Vögel, Reptilien und kleinere Säugetiere und gilt als Australiens vielfältigster Nationalpark.

Weiterlesen →

Port Douglas Carnivale 2017

Der tropische Norden Australiens mit seinen Wäldern, Stränden und bezaubernd schönen Städten, ist auf jeden Fall eine Reise wert, vor allem im Mai, wenn in Port Douglas das größte und beliebteste Festival der Region stattfindet. Der Port Douglas Carnivale findet bereits seit fast zwei Jahrzehnten statt und steht jedes Jahr unter einem bestimmten Motto. Das Motto für das Jahr 2017 lautet „Wonders of the Reef“ und soll auf die Flora und Fauna des Great Barrier Riffs aufmerksam machen, das seit einigen Jahren zu den gefährdetsten Weltnaturerben gehört. Man darf sich wohl also auf ein Feuerwerk an Farben freuen, wenn sich die ganze Stadt in Schale wirft, um die Wunder der Unterwasserwelt zu feiern. Weiterlesen →

Kundenreisebericht: Queensland Juli/August 2016

Am 14.7.16 gings los. Mit Singapore Airlines von München nach Singapore. Der Changi Airport ist wirklich riesig und wunderschön. Es gibt viele Themengärten die man kostenlos besuchen kann. Hier einige Fotos vom Changi Airport:

f4 f3 f2 f1

Weiterlesen →

Unvergessliche Touren: The Bama Way

Willie Gordon

Willie Gordon

North Queensland, insbesondere Tropical North Queensland, ist fraglos eines der touristischen Top-Ziele Australiens. Wer hat nicht schon von den großartigen Tauchgründen des Great Barrier Reefs gehört oder von der ursprünglichen Natur des Daintree Rainforest. Wer sich ein bisschen näher mit der Geschichte dieser sagenumwobenen Gegend befassen möchte, dem sei ein Ausflug in die Welt der Aborigines ans Herz gelegt. Geführt von Abkömmlingen der Ureinwohner bietet The Bama Way nicht nur einen spektakulären Einblick in deren Tausende Jahre alte Tradition und Lebensweise, sondern auch atemberaubend schöne Momente in unberührter Natur.

Weiterlesen →

Must-See Queensland: Schildkrötenschlüpfen in Bundaberg

Mon-Repos

Mon Repos; Quelle: Queensland Government

Jedes Jahr zwischen November und März kommen an der Nordküste Australiens, in Queensland, zahlreiche Meeresschildkröten an den Strand gekrabbelt, um ihre Eier abzulegen. Wenige Monate später schlüpfen dann die kleinen Babyschildkröten und machen sich auf, Richtung Meer. Dann ist der Strand bedeckt mit winzig kleinen Lederschildkröten, Wallriffschildkröten, Grünen Seeschildkröten und Unechten Karettschildkröten, die sich mühsam ihren Weg durch den Sand bahnen, um am Ende ins Meer einzutauchen. Weiterlesen →

Reisebericht: Queensland, Australien Juli 2015

Blog_Whitehaven 2

Unsere Mitarbeiterin Andrea war für Pacific Travel House über vier Wochen in Australien unterwegs. Ihre Eindrück beschreibt sie in einem vierteiligen Reisebericht, denn wir über die nächsten Wochen in unserem Blog veröffentlichen möchten. Los geht`s mit dem ersten Teil zu den Whitsunday Islands.

Weiterlesen →

Australiens Wanderwege: Gold Coast Hinterland Walk

Lamington_NP

Nachdem unserer ersten zwei Artikel unserer Reihe „Australiens Wanderwege“ mit Tracks auf den Inseln Tasmanien und Hichinbrook Island beschäftigt haben, wechseln wir heute auf den eigentlichen Kontinent und stellen ihnen den Gold Coast Walk vor. Durch Queensland und mit einem Stück an der Grenze zu New South Wales verläuft diese 54 Kilometer lange und landschaftlich wunderschöne Wanderung, die aktive Urlauber auf einem Australien Urlaub problemlos in ihren Aufenthalt mit einplanen können. Weiterlesen →