Must-Do Samoa: Namua Island & Beach Fales

Beach Fales auf Namua Island

Einmal auf einer einsamen Insel leben und nichts weiter um sich haben, als Natur, Meer und den weiten, blauen Himmel – dieser Traum geht mitten in Samoa in Erfüllung: Die kleine und unbewohnte Insel Namua Island, gehört zu den Aleipata Inseln und ist das perfekte Getaway für alle, die dem Großstadt und Touristentrubel für eine Weile entfliehen möchten.
Hier gibt es weder Strom noch Autos, sondern nichts als Ruhe, Einsamkeit und eine ganz und gar atemberaubende Naturlandschaft. Das glasklare Wasser vor der Insel lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein und mit etwas Glück erblickt man eine der zahlreichen Wasserschildkröten, die in den Gewässern vor Namua leben.
Auch das Inselinnere ist sehenswert: Mitten im Urwald liegen einige Aussichtspunkte, die einen spektakulären Blick auf die Bucht und auf die Insel Upolu bieten. Von dort aus legen übrigens jeden Tag Boote in Richtung Namua ab. Weiterlesen →