Port Douglas – das Tor zum Regenwald und dem Great Barrier Reef


PTI von oben

In Australiens Nordosten gibt es viele Möglichkeiten, die Seele baumeln zu lassen, jedoch finde ich Port Douglas hierfür besonders geeignet. Der Ort befindet sich ca. 60 km nördlich von Cairns und ist durch die wunderschöne Küstenstraße erreichbar.

Ein anderer schöner Weg von Cairns führt durch das fruchtbare Hinterland mit Kaffee-, Avocado- oder Bananenplantagen und den Orten Kuranda, Mareeba, den Lake Mitchell über eine kurvenreiche Straße nach Port Douglas.

Port Douglas ist ein Ort zum wohlfühlen, mit dem Four Mile Beach, der Macrossan Street, welche zum bummeln einlädt und die tollen Unterkünfte, bei denen für jeden Geschmack etwas geboten wird.

PTI 4 mile beach

Der Four Mile Beach in Port Douglas lockt zum ausgiebigen Hang-Out.

Der größte Vorteil von Port Douglas ist jedoch die Nähe zum Great Barrier Reef. Nach einer 1-stündigen Bootsfahrt erreicht man bereits die „Low Isles“. Diese Inseln sind umgeben von Korallenriffen, welche zum Entspannen und Schnorcheln bestens geeignet sind.

Eine weitere Möglichkeit, das Riff zu bestaunen, ist die Fahrt zum Outer Reef, welches in etwa 2,5 Stunden erreicht werden kann. Hier fühlen sich die Taucher, aber auch die Schnorchler wohl und können auf den beeindruckendsten Teil des Riffs blicken. Ab Port Douglas fahren täglich mehrere Veranstalter hinaus aufs Riff und bieten unterschiedliche Touren an.

Ein weiteres Highlight, der Daintree Nationalpark, ist nur ca. 30 Minuten Fahrzeit entfernt. Dieser Regenwald mit seiner fantastischen Flora und Fauna beginnt bei Mossman und umfasst ca. 170 Quadratkilometer. Gleich hinter dem Ort Mossman befindet sich die Mossman Gorge mit sehr guten Wanderwegen und einem Aboriginal Zentrum, welches mit jedem Mietwagen erreichbar ist. Vom Daintree Nationalpark kann man mit einem Allradfahrzeug über das Cape Tribulation weiter auf dem Bloomfield Track nach Cape York fahren.

PTI Cape Trib

45 km nördlich von Port Douglas befindet sich das Cape Tribulation, das
„Kap des Trübsals“

 Hier finden Sie meine Tipps für einen schönen Aufenthalt in Port Douglas:

Unterkünfte:

  • Meridian Port Douglas – sehr schönes Aparthotel mit Studios und Apartments in ganz zentraler Lage.
  • Cayman Villas – speziell für Familien und gemeinsam reisende Personen geeignet durch sehr große Apartments von 2 bis 4 Schlafzimmern.
PTI Cayman Villas

Wunderschön wohnt man z.B. in den Cayman Villas.

  • Peninsula Boutique Hotel – nur durch die Straße vom 4 Mile Beach getrennt, schöne Zimmer mit kleiner Kitchenette.
  • Thala Beach Lodge – ca. 15 Fahrminuten von Zentrum Port Douglas entfernt. Luxuriöses Resort mit zwei Stränden und doch mitten im Regenwald. Hier findet man Ruhe, Entspannung und einen tollen Service.
  • Im Daintree Nationalpark befindet sich die Silky Oaks Lodge – eine ganz spezielle und luxuriöse Unterkunft inmitten des Nationalparks. Hier empfehle ich eine Kombination mit einigen Tagen Port Douglas und 2-3 Nächten inmitten des Regenwaldes.

Meine Restauranttipps:

  • 2 Fish Restaurant Port Douglas (www.2fishrestaurant.com.au)
  • Straits Café & Bar (www.rendezvoushotels.com/straits-cafe-bar)
  • Lure Restaurant & Bar (www.lurerestaurant.com.au)
  • Salsa Bar & Grill Restaurant  (www.salsaportdouglas.com.au)
  • Finz Port Douglas (www.finzportdouglas.com)
  • On The Inlet (www.portdouglasseafood.com)
  • The Beach Shack Restaurant  (www.the-beach-shack.com.au)
  • The Tin Shed (www.thetinshed-portdouglas.com.au)

Mein Geheimtipp ist das besondere Erlebnis aus tollem Essen, Magie und Geschichten: Flames of the Forest – Dine in the Rainforest (www.flamesoftheforest.com.au)

PTI Food

 Für den Ausklang eines schönes Tages empfehle ich Ihnen die beliebte Iron Bar in der 5 Macrossan Street.

Weitere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind unter anderem: Kitesurfen, Paddleboarding, Bushwalks, Helikopter Touren über das Riff und den Regenwald, Dschungel Surfen durch die Bäume des Regenwaldes, oder Sie gehen einfach auf eine Jagd durch das Meer und die Mangroven mit Aborigines.

Hier findet wirklich jeder den perfekten Urlaub in einer traumhaften Umgebung! Egal also, ob Sie hier ihre Flitterwochen verbringen – Australien gehört zu den zehn beliebtesten Hochzeitsreisen-Zielen weltweit – oder auf einer geführten Rund- & Studienreise sind: Wenn Sie mit meiner kurzen Lust auf Australiens Sunshine State und Port Douglas bekommen haben, dann melden Sie sich einfach bei uns, wir planen gerne Ihre Traumreise nach Australien.

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

  1. Avatar

    Wir sind gerade in Cairns und haben überlegt ob wir das Stückchen weiter gen Norden fahren. Nach den tollen Bildern werden wir das wohl auf jeden Fall tun. Ich hoffe das Wetter spielt mit, in Airlie Beach wurde schon unsere Tour abgesagt wegen des aktuell auf dem Meer wütenden Cyclons „Hadi“.

  2. Avatar

    Es lohnt sich auf alle Fälle die Region Port Douglas zu besuchen, die Menschen sind super freundlich, die Natur einzigartig und Port Douglas ist einfach ein schöner Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*