Drei Reisereportagen über Französisch-Polynesien in voller Länge

Französisch Polynesien – das ist ein Reiseziel wie aus dem Bilderbuch. Postkartenstrände wohin das Auge reicht! Insgesamt 118 Inseln und Inselchen, verteilt auf fünf Archipele bilden gemeinsam das französische Übersee Überseegebiet – genug Platz also, um so richtig einzutauchen in das Abenteuer Südsee. Jede Insel hat übrigens ihren eigenen Charakter und ihre ganz besonderen Highlights. Wir empfehlen: Inselhopping in Französisch-Polynesien!
Zwar macht die Landfläche, nur etwa 4000 Quadratkilometer aus, diese sind jedoch auf einer Wasserfläche von über 4.000.000 km2 verteilt! Wer also eine Reise ins Paradies plant, der sollte entweder genug Zeit mitbringen, oder muss sich auf ein paar wenige Inseln beschränken. Dabei haben Sie die Qual der Wahl zwischen bekannten Urlaubsdestinationen wie Bora Bora oder Tahiti und kleineren und unbekannteren Inseln wie zum Beispiel Moorea oder Raiatea, die zwar ebenfalls touristisch erschlossen, aber viel ursprünglicher und ruhiger sind. Wer also einen Urlaub in Französisch-Polynesien plant, sich aber von der schieren Vielfalt der Inseln erschlagen fühlt, sollte nun gut aufpassen. Wir haben für Sie drei Reisereportagen ausgewählt, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können!

Weiterlesen →

7 Reisereportagen über Australien in voller Länge

pinnacales

Pinnacales in Australien

Australien ist enorm vielseitig, was es für Urlauber und Auswanderer zu Recht sehr attraktiv macht. Spannende Metropolen, wildes Hinterland, eindrucksvolle Natur in drei verschieden Klimazonen und natürlich fantastische Küstenlandschaften. Dazu kommen Jahrtausende alte Traditionen, multikulturelle Lebensformen und eine gewisse Lässigkeit, die das australische Volk auszeichnen. Es ist für jeden etwas dabei in Down Under, wie auch zahlreiche Reisereportagen dokumentieren. Ein paar besonders interessante haben wir Ihnen zusammengestellt.

Weiterlesen →