Die 5 schönsten Honeymoon-Hotels auf Bora Bora

Dass das Inselatoll Bora Bora als „Perle des Pazifiks“ gilt, liegt vermutlich am glasklaren Wasser, das so intensiv türkis leuchtet, dass man sich zuweilen fragt, ob das noch echt sein kann. Antwort: Es ist echt, und dasselbe gilt auch für die Vegetation dieses Inselparadieses, die so bunt und farbenfroh ist, wie es sich für eine tropische Insel gehört. Damit ist Bora Bora vielleicht einer der schönsten und romantischsten Flecken im Südpazifik – kein Wunder, dass sich immer mehr Menschen in die Inseln verlieben.

A propos Liebe – als Honeymoon Destination ist Bora Bora fast ungeschlagen, jedenfalls bei U.S.-Amerikanern und Australiern. Doch auch hierzulande wird dieses Traumreiseziel bei Hochzeitsreisenden immer beliebter. Und das ist auch kein Wunder, denn nicht nur die atemberaubende Unterwasserwelt (für Taucher ein Paradies) und die perlweißen Sandstrände sind hier legendär – auch die Hotels sind eine Attraktion für sich.

Wer seine Flitterwochen auf Bora Bora plant, kommt an einem zweiten Blick auf diese fünf Top-Honeymoon-Hotels sicher nicht vorbei!

Weiterlesen →

Tupai – Postkarten Romantik im Herzformat

Tupai ist eine kleine atollartige Insel im Südpazifik nur ca. 17 km nördlich von Bora Bora / Französisch Polynesien.Die Insel ist unbewohnt, darf aber ab und zu von Arbeitern zur Kokosnuss Ernte / Kopra betreten werden.
Die kleine herzförmige Insel wird von einem breiten Riff vor dem offenen Meer geschützt, die türkisfarbene Lagune im Inneren der Insel wird von traumhaften weißen Sand- und Korallenstränden eingerahmt. Weiterlesen →