Die 5 schönsten Honeymoon-Hotels auf Bora Bora


Dass das Inselatoll Bora Bora als „Perle des Pazifiks“ gilt, liegt vermutlich am glasklaren Wasser, das so intensiv türkis leuchtet, dass man sich zuweilen fragt, ob das noch echt sein kann. Antwort: Es ist echt, und dasselbe gilt auch für die Vegetation dieses Inselparadieses, die so bunt und farbenfroh ist, wie es sich für eine tropische Insel gehört. Damit ist Bora Bora vielleicht einer der schönsten und romantischsten Flecken im Südpazifik – kein Wunder, dass sich immer mehr Menschen in die Inseln verlieben.

A propos Liebe – als Honeymoon Destination ist Bora Bora fast ungeschlagen, jedenfalls bei U.S.-Amerikanern und Australiern. Doch auch hierzulande wird dieses Traumreiseziel bei Hochzeitsreisenden immer beliebter. Und das ist auch kein Wunder, denn nicht nur die atemberaubende Unterwasserwelt (für Taucher ein Paradies) und die perlweißen Sandstrände sind hier legendär – auch die Hotels sind eine Attraktion für sich.

Wer seine Flitterwochen auf Bora Bora plant, kommt an einem zweiten Blick auf diese fünf Top-Honeymoon-Hotels sicher nicht vorbei!


St. Regis Resort Hotel

Ein traumschönes und äußerst beliebtes Honeymoon Domizil ist beispielsweise das 2006 eröffnete St. Regis Resort Hotel das mit 6 Sternen und äußerst luxuriösen Overwater Bungalows von sich reden macht. Honeymooner sind hier ganz ungestört und werden nach allen Regeln der Kunst verwöhnt.

Fitnesscenter, Jacuzzis und ein riesiger Wellnessbereich zählen zur Ausstattung, zusätzlich stehen ein Außenpool, Sportanlagen und drei ausgezeichnete Restaurants bereit. Tauchequipment (und Kurse) gibt es im Hotel ebenso wie die Möglichkeit, einen Segeltrip zu buchen.

Weitere Informationen: St. Regis Hotel Bora Bora


Intercontinental Resort & Thalasso Spa

In der Lagune des Motu Piti Aau liegt das Fünf Sterne Hotel, in dem Sie in luxuriösen Overwater Bungalows direkt auf dem Wasser wohnen. WLAN, Flachbildfernseher, Außendusche und Whirlpools gehören zur Zimmereinrichtung ebenso wie ein atemberaubender Ausblick auf den Mount Otemanu. Die Lagune lädt zum Schnorcheln, Baden und Relaxen ein und anschließend warten Ausflüge in die faszinierende Landschaft Französisch Polynesiens auf Sie.

Wie der Name schon sagt, kommt Wellness in diesem herrlichen Hotel nicht zu kurz – lassen Sie sich im türkischen Bad verwöhnen, oder buchen Sie eine herrliche Hot Stone Massage! Beim abendlichen Candlelight Dinner auf ihrer privaten Terrasse können Sie dann die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen.

Mehr Informationen: Intercontinental Resort & Thalasso Spa


Le Meridien Hotel

Östlich von Bora Bora inmitten einer blauen Lagune liegt dieses Resort wie ein Juwel. Sie wachen auf mit Blick auf den Mt. Otemanu und können ihre Tage wahlweise im Spa, am Strand, beim Tauchen oder Segeln, oder bei der Beobachtung von Meeresschildkröten verbringen.

Die ingesamt 100 Bungalows sind mit jeglichem Luxus ausgestattet und bieten ein Maximum an Romantik. Gerade für Naturfreunde ist dieses Hotel ein echter Schatz, denn zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und wunderschöne Landschaften laden zum Entdecken und Erkunden ein. Abends können Sie mit Blick auf die glitzernde Lagune dann gemeinsam relaxen.

Mehr Informationen: Le Meridien Bora Bora


Pearl Beach Resort

Wie eine Perle liegt das Resort im polynesischen Stil auf der kleinen Insel Te Vairoa. Die wunderschönen Bungalows, achtzig an der Zahl, gruppieren sich um den schneeweißen Lagunenstrand und sind teils mit privatem Gartenbereich und eigenem Pool ausgestattet.

Auch Overwaterbungalows gibt es, von denen aus man direkt ins Meer gelangt. Diese sind mit Glasboden ausgestattet, sodass man die Unterwasserwelt vom Wohnzimmer aus beobachten kann. Diese können Sie natürlich auch beim Tauchen hautnah erleben – nicht umsonst ist die Insel Te Vairoa ein echter Hotspot für Taucher aus aller Welt.

Mehr Informationen: Pearl Beach Resort


Four Seasons Resort

Geht es um Honeymoon, darf natürlich das Four Seasons nicht fehlen. Das Luxusresort liegt ganz im Norden Bora Boras inmitten eines Korallenriffs. Den Mount Otemanu sehen Sie direkt von ihrem Fenster aus – er lockt als einmaliges Ausflugsziel. Über einhundert Bungalows – alle über dem Wasser gebaut, laden zu romantischen Stunden ein.

Zur Ausstattung gehören ein Infinity Pool, ein großer Spa-Bereich, zwei Restaurants und ein Kinderclub. Sie haben die Möglichkeit, Kanu- oder Segelausflüge zu machen, Schnorcheln oder Tauchen zu gehen (oder zu lernen) und können sich Jetskis ausleihen. Ein Ausflug in die Umgebung sollte auf jeden Fall auf Ihrem Programm stehen, denn die Vegetation in dieser Gegend ist atemberaubend schön.

Mehr Informationen: Four Seasons Bora Bora


Als Südsee-Experten haben wir schon zahlreiche Hochzeitsreisen nach Bora Bora ganz individuell für unsere Kunden geplant. Wir erfüllen gerne auch Ihnen Ihre ganz speziellen Honeymoon-Wünsche! Sprechen Sie uns an!

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*