Kunden-Reisebericht: Südseezauber – Eine Bilderreise zu den schönsten Inseln der Welt

Moorea
Liebe Leser! Heute haben wir einen ganz besonderen Beitrag für Sie. Unser Kundin Melanie, die mit Good Morning World selbst auch einen eigenen Reiseblog betreibt, war mit Hilfe der Planung unserer Südsee-Expertin Nicole Piskurek in Französisch-Polynesien unterwegs und lässt uns an ihren Erlebnissen teilhaben:

Weiterlesen →

Die ultimative Südsee-Reise

durch_die_Suedsee_mit_viel_Zeit

Streckenverlauf der Südsee Reise

Sie träumen seit langem davon, die Südsee in all ihrem Facettenreichtum erleben zu können? Oder aber Sie sind ein begeisterter Südsee-Reisender, dem noch die eine oder andere Station auf der Liste der besuchten Orte fehlt? Wenn Sie nun noch gut eineinhalb Monate Zeit haben, dann haben wir einen ganz besonderen Reisevorschlag für Sie. Unsere Reise „Durch die Südsee mit viel Zeit“ ist die ultimative Südsee-Erfahrung der Superlative: 44 Tage, 9 Stationen, zigtausende Kilometer, faszinierende Kulturen und atemberaubende Natur. Wir stellen ihnen hier die Highlights vor! Weiterlesen →

Drei außergewöhnliche Südsee-Bräuche

mikronesien

Bräuche, also in bestimmten, klar umgrenzten Gesellschaften fest verankerte Gewohnheiten, sind für Außenstehende meist nur recht schwer zu verstehen. Und je ferner und unbekannter eine Kultur ist, desto ferner und verwunderlicher mögen deren Bräuche gemeinhin erscheinen. Eine größere Distanz als zu den Kulturen der Südsee ist kaum möglich – und so auch nicht zu deren Bräuchen. Deshalb seien hier drei eigenartige – und zwar wörtlichen im Sinne – Bräuche vorgestellt. Weiterlesen →

Sehenswürdigkeiten auf Tahiti

Gaugin

In unserem Südsee Blog haben wir z.B. hier oder hier schon mehrfach über Französisch-Polynesien berichtet. Dabei ist aber Tahiti, einer der beliebtesten Inseln des französischen Überseegebiets, immer nur am Rande erwähnt worden. Das möchten wir heute ändern und ihnen mehr über Details rund um Sehenswürdigkeiten und Ausflugsmöglichkeiten auf Tahiti näherbringen. Weiterlesen →

Urlaub in Moorea – Zu Besuch bei Tahitis kleiner Schwester

Moorea von oben

Heute möchten wir Ihnen in unserem Pazifik Blog eine weitere traumhafte Südsee Insel vorstellen: Moorea. Die Insel wir oft als die kleine Schwester Tahitis bezeichnet und liegt auch in Sichtweite von Tahiti aus, denn die Entfernung zwischen den beiden Südsee-Inseln beträgt gerade einmal 17 km. Sie sind mehrmals täglich durch eine Fähre oder Flüge verbunden.
Moorea gehört politisch zu Französisch Polynesien und zählt geographisch zu den Gesellschaftsinseln, oder genauer, zu den Inseln über dem Winde. Die 16.901 Einwohner leben auf einer Fläche von 133 km². Moorea ist geformt wie ein Dreieck und einer Legende nach ist die Insel die Rückenflosse eines großen Fisches.

Weiterlesen →

Urlaub auf Tahiti und Ihren Inseln – eine unvergessliche Reise ins Südseeparadies

„Ia orana!“, Herzlich Willkommen in Tahiti – so werden auch heute noch die Gäste zu Beginn Ihrer unvergesslichen Reise im Südseeparadies Französisch Polynesien begrüßt. Der Urlaub beginnt am Flughafen in Papeete mit einem herzlichen Empfang durch Ukulele Spielern und, ganz in polynesischer Tradition, mit einem Blumen Lei als Willkommensgruß für jeden Besucher. Papeete ist der Ausgangpunkt für jeden Tahiti Urlaub. Von hier aus werden die 5 verschiedenen Archipele angeflogen: Gesellschaftsinseln, Tuamotu-Archipel, Marquesas-, Austral- und Gambier-Inseln. Weiterlesen →

Reisebericht: Großfisch Tauchen der Extraklasse in der Südsee

Tauchen um Tahiti

Lange hatten wir uns auf unsere Tauchreise nach Tahiti, Moorea, Bora Bora, Rangiroa und Fakarava gefreut und vorbereitet. Von der Auswahl der Airlines, der Flugroute bis hin zur richtigen Kombination der verschiedenen Inseln Französisch Polynesiens war es ein weiter Weg. Entschieden haben wir uns für Air Tahiti Nui, die mehrfach pro Woche von Paris via Los Angeles direkt nach Papeete auf Tahiti, der Hauptstadt Französisch Polynesiens, fliegt. Weiterlesen →

Tahitis schönste Inseln

Tahiti, oder besser Französisch Polynesien, setzt sich aus 118 Inseln zusammen, die sich über eine Fläche vergleichbar der Größe Europas über den Südpazifik erstreckt. In fünf verschiedene Archipele werden die kleinen Punkte in der Südsee unterteilt – die Gesellschaftsinseln mit Tahiti, Moorea, Bora Bora und vielen mehr, die Tuamotus, das sind die Atolle im Nordosten der Hauptinsel Tahiti mit Rangiroa, Fakarava, Manihi und einige andere, die Marquesas Inseln mit Nuku Hiva, Hiva Oa, um nur die bekanntesten zu nennen, dann die Austral Inseln unter anderem mit Rurutu und die Inselgruppe der Gambier Inseln im äußersten Südostern gelegen. Weiterlesen →