Wer ist eigentlich…Kaʻahumanu?

Die Königin Kaʻahumanu kennt auf Hawaii jedes Kind. Dabei ist ihre Rolle in der hawaiianischen Geschichte durchaus kontrovers zu sehen. Noch heute ist Kaʻahumanu eine der bekanntesten historischen Figuren Hawaiis und wird für ihre zahlreichen politischen Reformen und vor allem für die Einführung der Schrift noch immer verehrt. Unter ihrer Regentschaft verschwanden jedoch auch die althergebrachten Traditionen Hawaiis, sowie die alte Götterreligion und die damit zusammenhängenden Riten.

Geboren wurde sie 1768 auf der Insel Maui. Ihr Vater, Ke’eaumuko war Berater des regierenden Königs Kamehameha und verheiratete, wie es der Brauch war, seine Tochter mit dem König, sobald diese ihr dreizehntes Lebensjahr erreicht hatte. Wie alle hawaiianischen Könige vor ihm, hatte Kamehameha jedoch viele Frauen, doch Kaʻahumanu war seine Lieblingsfrau. Der König war angetan von ihrer äußeren Erscheinung, noch mehr jedoch von ihrem lebendigen Geist und ihrer Abenteuerlust. Kaʻahumanu war nicht nur eine exzellente Surferin, sondern auch eine hervorragende Kämpferin: Sie war ausgebildet in allen hawaiianischen Traditionen, auch in der des Nahkampfs. Außerdem war sie klug: ihr politisches Geschick sicherte ihr einen festen Platz am hawaiianischen Königshof. Um die Macht ihres Ehemannes zu vergrößern, ermutigte sie den König, Krieg zu führen, damit ihr Volk mit den anderen Stämmen Hawaiis vereint werden konnte. Auf dem Schlachtfeld stand und kämpfte Kaʻahumanu der Legende nach direkt neben dem König. Weiterlesen →

Kunden-Reisebericht: Französisch-Polynesien im November 2019

Ein Traumort vieler Menschen mit der Vorstellung von perfekt weißen Sandstränden, Palmen, sonnigem Wetter, bunten Blumenkränzen, tollem Essen und immer entspannten Leuten mit einer Ukulele in der Hand. Wir wollten genau das auch erleben, hatten aber keine wirkliche Vorstellung, welche der Inseln am besten zu uns passen würde. Nach etwas Recherche im Internet sind wir auf Pacific Travel House aufmerksam geworden und fanden die individuelle Zusammenstellung der Reisen sehr überzeugend. Nach einer wirklich sehr guten, flexiblen und schnellen Beratung per Email entschieden wir uns für ein 17-tägiges Inselhüpfen auf Tahiti, Taha‘a, Bora Bora und Tikehau. Unsere Anreise buchten wir selbst, da dieser Urlaub im Rahmen unserer Weltreise stattgefunden hat.

Weiterlesen →

Hawaiis Aloha Kultur – Ein Überblick.

Aloha – wie Sie auf Hawaii ganz schnell selbst bemerken werden, ist dieser Ausdruck  und was mit ihm einhergeht extrem wichtig für alle Hawaiianer. Ich bin heute deshalb dem vielbesagten Aloha-Feeling auf der Spur!

Aloha hat viele Bedeutungen. Liebe, Freundschaft, Mitgefühl und Nächstenliebe – all das wird durch Aloha zum Ausdruck gebracht. Dabei ist Aloha auf Hawaii nicht nur eine Begrüßungsformel, sondern eine Lebenseinstellung. Für die Hawaiianer bedeutet Aloha das Gleichgewicht zwischen Körper, Seele und Geist. Damit ist Aloha also eine Art spirituelle Haltung, eine innere Einstellung, die auf Liebe und Harmonie basiert. So jedenfalls formulierte es Hawaiis letzte Königin Lili’uokalani. Aloha bedeutet „Im Angesicht des Atems Gottes zu stehen.“ Und weiter erklärt Lili’uokalani: „Kein Hawaiier hatte Erlaubnis dieses heilige Wort auszusprechen, … es sei denn, er war mit seinem Gegenüber in Harmonie …“ Weiterlesen →

Kunden-Reisebericht: Rundreise Französisch-Polynesien & Cook Inseln im Oktober 2019

Ein lang ersehnter Traum ging in Erfüllung! Nach einem langen Flug der von München über London nach L.A. und weiter nach Tahiti (Papetee) ging, sind wir nach ca. 38 Stunden Flug, etwas erschöpft, aber glücklich in der Südsee angekommen.

Zu unserer Überraschung hat alles reibungslos geklappt. Am Flughafen in Papetee wurden wir sehr nett mit einer Blumenkette empfangen. Wir bekamen unsere weiteren Reiseunterlagen ausgehändigt und sehr gut erklärt wie unsere kleine Rundreise weitergeht.

Weiterlesen →

Eventtipp Neuseeland: Balloons over Waikato März 2020

Fünf Tage, 100.000 Zuschauer und Hunderte von Heißluftballons – das ist das Waikato Balloon Festival. Das jährlich in der neuseeländischen Stadt Waikato stattfindende Ballon Festival hat längst Kultstatus erreicht. Es erstreckt sich über eine knappe Woche und zieht vor allem ein internationales Publikum und Ballonfahrer aus aller Welt an.  Hauptsächlich im Stadtteil Hamilton Lake finden begleitend dazu zahlreiche Veranstaltungen statt.

Beginnen wird das diesjährige Festival am 17. März 2020 mit einer großen Eröffnungszeremonie, bei der man die teils sehr ausgefallenen Heißluftballone aus nächster Nähe bestaunen kann. Die folgenden vier Tage sind dann geprägt von Parties, Wettbewerben und natürlich von den spektakulären Ballonflügen, die jedoch aufgrund der jedes Jahr unsicheren Wetterprognose meist spontan festgelegt werden.

Weiterlesen →

Kunden-Reisebericht: Australien Rundreise November & Dezember 2019

Reisebericht zur Rundreise „Ganz Australien in 30 Tagen (TN 30)vom 04.11.-03.12.2019

Etappe 1, Anreise und Sydney

Wir sind bereits 4 Tage früher angereist um Sydney und die Blue Mountains auf eigene Faust zu erkunden. Morgens um 4.00 Uhr ging es zuhause los zum Heimatbahnhof. Gegen 10.00 Uhr flogen wir ab Frankfurt am Main und waren nach 6 Stunden Flug in Dubai für einen Stopover von gut 3 Stunden. Danach flogen wir weitere 16 Stunden Economyclass mit den Emirates nach Sydney. Nach der Ankunft auf dem Airport Sydney sind wir dann mit einem Shuttle von Ready2go, das wir erst spontan am Flughafen gebucht haben in unser Hotel Mercure in Sydney in der Nähe der Central Railway Station gebracht worden. Bis dahin hatte alles problemlos geklappt. Weiterlesen →

Kunden-Reisebericht: Neuseeland (Nord- und Südinsel) Oktober & November 2019

Anfang 2019 stellten uns Frau Baumann und Frau Eck eine Reise nach unseren Vorgaben zusammen. Wir wollten zu vielen Originaldrehplätzen der Herr der Ringe und der Hobbits und dazwischen wollten wir in der herrlichen Natur wandern. Unsere Wünsche wurden mehr als erfüllt. Das Pacific Travel House stellte uns eine Traumreise zusammen.

Weiterlesen →

Must-Do Viti Levu (Fiji): Ecotrax

Mit der Draisine durch Fiji, an Teilen der Coral Coast entlang, rumpeln? Was klingt wie ein Witz, ist bezaubernderweise Realität: Ecotrax heißt die brandneue Attraktion, mit der man die Südseeinsel Viti Levu auf eine völlig neue und ungewöhnliche Art bereisen kann.  In Cuvu, in der Provinz Sigatoka beginnt die Reise auf der Schiene und führt fast über die gesamte Insel.

Ecotrax Fiji ist die Erfindung eines Paares aus Neuseeland, die ursprünglich einen Fahrradladen auf Fiji besaßen. Irgendwann hatten sie die Idee, aus einigen der Fahrräder eine Art elektrisch betriebene Draisine zu bauen, mit der man auf den ausrangierten Schienen der ehemaligen Zuckerrohrfabriken fahren konnte. Die Idee zu Ecotrax Fiji war geboren. Weiterlesen →

Bäh, Vegemite! Das essen nur die Australier…

Genug für alle da: Vegemite im australischen Supermarkt

Es gibt Dinge, die eine Kultur prägen. Lederhosen und Dirndl beispielsweise. Oder Pizza. Oder eben: Vegemite. Kaum ein anderes Lebensmittel steht so sehr für den Australian Way of Life wie der malzige Brotaufstrich auf Hefebasis. Wenn man den Statistiken glauben darf, haben 4 von 5 Australiern Vegemite in ihrer Küche – und sie lieben es. Der Rest der Welt lehnt nach dem ersten Bissen meist dankend ab. Warum eigentlich?

Weiterlesen →

Kunden-Reisebericht: Französisch-Polynesien Herbst 2019

Wir konnte das Mana spüren, denn wir waren im Paradies!

Nach genau fünf Jahren durften wir zurückkehren an den wohl schönsten Ort auf Erden – das Paradies, bzw. die Inseln von Französisch Polynesien. Bei unserem ersten Besuch hier waren uns die Augen geblendet. Erst beim zweiten Besuch im Paradies, als die Augen nicht mehr geblendet sind und der Blick offen ist, kann die Kraft von Mana bis tief in dein Herz dringen. Denn alles hier scheint perfekt zu sein. So weit weg von allem, sind hier keine Probleme wie verdreckte Strände, tote Korallen, Überfischung oder Überbevölkerung. Hier hat man stets den Eindruck, dass ein easy happy life die oberste Priorität im Leben ist und somit sind alle Insulaner immer gut gelaunt. All die Klischees über die Südsee werden hier echt. Wir buchten diesmal Pensionen weit weg von den überfüllten Luxus Hotels und erlebten die perfektesten Urlaubstage auf den Inseln Tikehau, Fakarava, Moorea und Tahiti.

Weiterlesen →