Samoa in 20 Bildern

Samoa gilt vielen als die Wiege der Polynesischen Kultur. Das noch immer sehr ursprüngliche und in weiten Teilen fast unberührte Land ist bis heute geprägt von seiner über 2000 Jahre alten Kultur und seinen weit zurück reichenden Traditionen. Wir stellen Ihnen die vielleicht ursprünglichste Südseeinsel in Bildern vor:

Weiterlesen →

Kunden-Reisebericht: Samoa Oktober 2018

Sydney Opera mit Weinglas davor

Erster Stopp: Sydney

Nach dem wir 2017 auf Hawaii waren und sehr erholt mit vielen tollen Eindrücken von Land und Leuten zurück kamen, fragten wir uns wie es dann wohl in der Südsee aussehen mag wenn Hawaii schon so schön ist. Mit dem Team von PTH hat man diesbezüglich den richtigen Ansprechpartner. Frau Storz war auch diesmal wieder bei der Vorbereitung eine sehr große Hilfe. Hier schon mal vielen Dank an Sie und das Team von PTH. Nun stellte sich die Frage wohin in der Südsee, die Antwort stand in einem Päckchen voller Prospekte, diese hatte uns Frau Storz prompt nach Hause geschickt. Unsere Wahl fiel auf Samoa. Diese Insel ist touristisch noch nicht so bekannt und genau das hat uns ein wenig neugierig gemacht. Da sich die Anreise sehr lang gestaltet, brauchten wir noch zwei Zwischenstopps. Die Wahl viel auf Sydney und Singapur.

Weiterlesen →

Kunden-Reisebericht: Samoa Mai 2017

Fiji - von oben

Den bereits strahlend blauen pazifischen Ozean beim Anflug auf die Inselgruppe mal außer Acht gelassen, bietet Samoa ein absolut beeindruckendes Farbenmeer. Das Spektrum reicht von bunten Häusern und offenen Fales, schwarzem  Lavagestein, saftigem üppigem Grün, hellen weiten Sandständen, die bei Ebbe zum Vorschein kommen, bis hin zur in sämtlichen Farben leuchtenden Blütenpracht, so stellt man sich das Paradies vor. Mit jedem Sonnenstrahl oder jeder sich mystisch über die Insel legenden Wolke verändert sich das Bild stetig und man kann sich kaum satt sehen. Weiterlesen →

Kundenreisebericht: Samoa & Fijis Dezember 2016

Vielen herzlichen Dank an Frau Piskurek , die uns diese wunderschöne Südseereise zusammengestellt hat. Los gings mit Korean Airlines (übrigens sehr zu empfehlen, ich hatte es anfangs nicht geglaubt) über Seoul nach Fiji. Dort verbrachten wir 2 Nächte im First Landing, leider bei Dauerregen, bevor es weiterging nach Samoa.

Wir haben zuerst 2 Tage die Hauptstadt Apia besichtigt. Am Sonntag im Hotel Tanoa Tusitala angekommen, wirkte alles ganz ruhig und beschaulich. Am darauffolgenden Montag herrschte das genaue Gegenteil: Buntes quirliges Treiben am Markt und auf den Straßen.

Weiterlesen →