MENÜ
Einreisebedingungen
Sandy Beach Resort
Französisch Polynesien
Fiji Inseln
Cook Inseln
Papua-Neuguinea
Palau, Yap & Truk
Vanuatu
Samoa
Tonga
Neukaledonien
Salomonen
schönste Reisen Reise-Bausteine Unterkünfte Tauchreisen
Sandy
Beach Resort
Lage: In einer ehemaligen Kokosnuss Plantage mit tropischer Vegetation an Tongas bestem Badestrand gelegen. Der Sandstrand und die nahen Riffe ergeben eine einmalige Kombination. Hier ist baden bei Ebbe und Flut das reinste Vergnügen. Es ist in nur 15 Min. vom lokalen Airport per Auto erreichbar, wobei man vier ursprüngliche polynesische Dörfer durchquert. Unser Dorf Faleloa liegt nur 1 km entfernt.

Ausstattung: Aus der türkisblauen See erheben sich in der Ferne der Vulkankegel Kao (1100m) sowie der aktive Vulkan Tofua. Dazwischen schwimmen einige kleine unbewohnte Inseln in der Unendlichkeit.
Das Resort ist ideal geeignet, um nach einem NZ oder Australien Urlaub die Südsee mit Ihren fröhlichen Bewohnern hautnah kennen zu lernen. Es ist genau der richtige Platz für den anspruchsvollen Naturliebhaber. Trotz Nähe zur Umwelt verwöhnt es mit allen Annehmlichkeiten europäischen Standards. Die Anlage wurde von den Einheimischen zusammen mit den deutschen Besitzern errichtet. Dadurch entwickelte sich ein überaus positives Verhältnis zum Dorf.

Unterbringung: Nur 12 Bungalows in direkter Strandlage mit gefliesten Böden, großem Bad mit Solardusche, WC, Deckenventilator, kostenlosem Internet (WLAN), Safe, Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter. Der Raum ist gemütlich mit Ratanmöbeln eingerichtet. Von den Liegestühlen der geräumigen Außenterrasse genießt man einen herrlichen Ausblick auf die See.

Diese Ausflüge und Aktivitäten sind zu empfehlen:
Ohne Gebühren können Sie an Ausflügen in die umliegenden Dörfer teilnehmen, am Sonntag an einem Gottesdienst in Pangai, oder an einer kleinen Riff- und Buschwanderung.
Kostenlos können Fahrräder, Kajaks und auch eine Schnorchelausrüstung vor Ort ausgeliehen werden. Farbige Korallenriffe liegen nur wenige Meter vom Strand entfernt in der türkisblauen Lagune.

Gegen eine kleine Gebühr werden Bootsausflüge zu bewohnten und unbewohnten Inselchen organisiert, oder Touren zur Vogelbeobachtung auf die Insel Luahoko. Während der Monate Juli bis Oktober werden Bootsausflüge zum „Schwimmen mit den Buckelwalen“ organisiert. Und natürlich gibt es beim Hotel auch eine Tauchbasis, die Tauchausfahrten zur einzigartigen Unterwasserwelt Haapais anbietet.
flag pushpin chevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram
Top flag pushpin chevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram