Hoteltipp: Lava Lava Beach Club auf Big Island


lava_lava_beach_club_7

Für alle, die davon träumen, abends zum Rauschen der Wellen einzuschlafen und morgens mit Blick aufs Meer aufzuwachen, ist der Lava Lava Beach Club auf Hawaii das perfekte Ziel. Schon die Lage ist traumhaft: am eigenen Strand an einer der schönsten Küsten der Big Island, der Anaeho’omalu Bay.

In vier individuell gestalteten, typisch hawaiianischen Häusern finden Sie alles, was das Herz für einen entspannten Urlaub begehrt. Zusätzlich zu Selbstverständlichkeiten wie bequemen, großen Betten, Klimaanlage und freiem WLAN punkten die Luxus-Ferienhäuser mit Duschen unter freiem Himmel inklusive tropischen Kosmetikprodukten, einer schattigen Terrasse mit Teakholzmöbeln und Blick aufs Meer, einer kleinen, gut ausgestatteten Küche mit erlesenem Kaffee und Tee, einer typisch hawaiianischen Liege im Wohnraum zum Entspannen und sogar einer echten Ukulele zum Musizieren.

lava_lava_beach_club_5

Sollten Sie sich von Ihrem Traumhaus für kurze Ausflüge trennen können, stehen Fahrräder und Stand-up Paddle Boards zur freien Verfügung. Außerdem sind in unmittelbarer Nähe zwei Golfplätze für die besonders sportlichen Urlauber und für die Genießer gibt es in Laufnähe diverse Einkaufsmöglichkeiten von Luxuslabels bis hin zu Supermärkten.

lava_lava_beach_club_4

Im eigenen Restaurant werden vorwiegend einheimische Produkte zu traditionellen Köstlichkeiten verarbeitet. Nur wenige Schritte von den Ferienhäusern entfernt wird das Abendessen am Strand mit Blick auf die legendären Sonnenuntergänge zu einem unvergesslichen Erlebnis.

lava_lava_beach_club_1

In der Bar können sie anschließend noch einen Absacker zu sich nehmen. Besonderes Highlight ist der Bloody Mary Brunch an den Wochenenden: Bikinis und Badeshorts sind ausdrücklich erlaubt. Mehr hawaiianisches Lebensgefühl geht nicht.

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*