Truk Urlaub: Highlights des mikronesischen Atolls


Truk

Truk, das ist einer der ursprünglichsten und paradiesischsten Orte der Welt, einer der abgelegensten und abenteuerreichsten zugleich, einer der entschleunigsten und ursprünglichsten zudem. Truk, das war einmal. Gott sei Dank jedoch nur im wörtlichen Sinne: Und zwar in den kurzen Jahren zwischen 1899 und dem ersten Weltkrieg, als die sich um eine Lagune gruppierenden Inseln zum Deutschen Reich gehörten. Heute heißt es Chuuk Atoll und bildet das Herz des gleichnamigen, sich über 660 km von Norden nach Süden und 240 km von Westen nach Osten erstreckenden Bundesstaats Chuuk der Föderierten Staaten von Mikronesien.

Wiederum etwa im Zentrum dieses aus elf größeren, 46 kleineren vulkanischen und 41 winzigen Koralleninseln bestehenden Atolls liegt die Hauptinsel Weno (vormals Moen), die heute mit ihren um den gleichnamigen Hauptort verstreuten Gemeinden zudem als Bundeshauptstadt fungiert. Weno bildet dabei nicht nur das beinahe geografische, sondern auch das zivilisatorische und logistische Zentrum des Atolls. Hier liegt der Flughafen Chuuk, der zwar wenig frequentiert, aber doch regelmäßig von United Airlines angeflogen und bedient wird, von hier aus wird regiert, hier wird gehandelt, hier die Universität des Landes einen Stützpunkt und hier leben knapp 14.000 Menschen zusammen und bilden damit den zweitgrößten ‚Ballungsraum‘ der gesamten Föderation. Insgesamt hat das Chuuk Atoll eine über gut 2100 Quadratkilometer Wasser verteilte Landfläche von etwa 100 Quadratkilometern und etwa 40000 Einwohner, die sich über die diversen größeren und kleineren Inseln, die alle per Boot miteinander verbunden sind, verteilen.

mikronesienDer Urlaub im Chuuk Atoll ist unter diesen Umständen garantiert bereits mit der Ankunft und von Tag 1 an ein großes Abenteuer. Und während es zwar definitiv empfehlenswert ist, im Laufe des Aufenthalts auf dem Atoll die gesamte Lagune und zumindest all ihre größeren und einige ihrer kleineren Inseln zu erkunden, ist man doch bereits auf Weno in einer derart paradiesischen Welt angekommen, dass man getrost dort Unterkunft suchen kann, zumal da die Insel als Knotenpunkt Anbindungen an den Rest des Atolls erleichtert.

Von hier aus lassen alle touristischen Vorzüge der Insel bestens nutzen: Als heiliger Gral unter den Wracktauchern gilt die Lagune allemal, da sie mit ihren ungewöhnlich vielen, besonders im Rahmen des zweiten Weltkriegs gesunkenen Schiffen, einen einzigartigen Abenteuerspielplatz und ein ertauchbares Geschichtsmuseum unter ansonsten exzellenten Bedingungen bietet.

saipan truk

Aber auch jeder andere Taucher, ob einfacher Anfänger oder Fortgeschrittener, findet in der reichen vulkanischen ebenso wie korallischen Unterwasserwelt bestimmt großen Spaß. Jenseits der absoluten Highlights weit unterhalb des Meeresspiegels bietet das Chuuk Atoll exzellente Möglichkeiten zum Schnorcheln und Surfen, Kajakfahren und Fischen um NN.

Tauchen TrukAllerdings sollte man bei aller Wasserorientierung auch das Land nicht aus den Augen verlieren. Die teils atemberaubend tropische Natur bietet auch ausreichend viele und schöne Gelegenheiten zum Wandern und Erkunden, ob durch die eher dschungelartig bewachsenen Teile der Inseln, oder aber durch eher offene, raue Vulkanlandschaften. Dabei lassen sich ebenso wie unter Wasser auch viele natürliche Formationen wie Höhlennetzwerke oder etwa architektonische Relikte vergangener Zeiten, etwa eine ganze Reihe alter japanischer Leuchttürme, alter Kommandozentralen etc, entdecken.

mikronesien_bilderbuch_003

Natürlich ist es wie bei jedem Reisen in derart fremde Gefilde auch immer schlichtweg ein Highlight, einfach nur in die örtliche Kultur ‚abzutauchen‘, sich mit Menschen zu unterhalten, zu beobachten. Und wer eine besondere Liebe zum Schauen hat, der sollte sich auf jeden Fall auf die einzigartigen Möglichkeiten der Vogelbeobachtung im Chuuk Atoll vorbereiten. Und selbstverständlich sind die unendlich schönen Strände das unübertroffen einfache und schöne Highlights eines jeden Aufenthalts im Chuuk Atoll.

Neugierig geworden? Ob Tauchkreuzfahrt rund um Truk oder eine Kultur-Rundreise innerhalb Mikronesiens auf der sie vier unterschiedliche Inseln kennenlernen- Pacific Travel House ist ihr Spezialist für das Chuuk Atoll. Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*