Hoteltipp Oahu: Aqua Aloha Surf Waikiki


Aqua_3

Nomen est Omen im Aqua Aloha Surf Waikiki. In dem modernen Boutique-Hotel dreht sich vieles ums Surfen. Angefangen bei der phantastischen Lage mitten in Waikiki unweit des berühmten Strandes bis hin zu der Innendekoration der Empfangshalle – Freunde des Wellenreitens werden begeistert sein. Aber auch alle anderen Besucher finden hier ein sympathisches und dazu nicht allzu teures Hotel vor, das sich perfekt als Ausgangsbasis für zahlreiche Aktivitäten und Ausflüge eignet.

Aqua_1

Im Aqua Aloha Surf Waikiki ist alles für den Komfort des Gastes angelegt. Die größeren Studios sind u.a. mit Flatscreen-Fernseher, Klimaanlage, Tee- und Kaffee, Kühlschrank, Mikrowelle, DVD-Player, Radio und Safe ausgestattet. Die Bäder sind modern und die Betten groß und bequem. Die kleineren Zimmer verfügen über keine Kochgelegenheiten, sind aber dennoch komfortabel. Der Stil der Zimmer ist durchgehend hell und freundlich, meist mit einem kleinen Balkon. Als Besonderheit gilt der wöchentlich stattfindende Empfang des Hoteldirektors. Bei einem legeren Beisammensein werden Tipps ausgetauscht und Cocktails serviert.

Aqua_4

Das Hotel ist wegen seiner Lage der ideale Ausgangspunkt für sportlich Ambitionierte, aber auch für kulturell Interessierte. Am legendären Strand lässt es sich z.B. auf den Spuren des berühmten „Vater des Surfens“, Duke Kahanamoku, wandeln. Natürlich kann man hier das Surfen auch lernen. Mindestens genauso interessant ist ein Besuch des Bishop Museums oder ein Abstecher nach Pearl Harbor. In Honolulu gibt es zahllose Sehenswürdigkeiten, die von dem Aqua Aloha Surf Waikiki aus ganz einfach zu erreichen sind. Einem ereignisreichen und dennoch entspannten Aufenthalt steht hier nichts im Wege.

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*