Hoteltipp Molokai: Ke Nani Kai


ke_nani_kai_010

Molokai, die wohl ursprünglichste und ruhigste Insel des Staates Hawaai, lädt zum Träumen und Relaxen ein. Wer einen hawaiianischen Erholungsurlaub mit viel inseltypischem Flair sucht, der ist in der Apartmentanlage Ke Nani Kai richtig.

Im Westen der Insel Molokai gelegen, hat man hier nicht nur atemberaubende Ausblicke auf das Meer, den Sonnenuntergang und die wunderschöne Landschaft, sondern kann vor allem auch die Ruhe genießen. Molokai gilt nämlich als die am wenigsten touristische Insel Hawaiis. Hier kann man Südseefeeling ganz ohne Partylärm genießen und einfach die Seele baumeln lassen.

ke_nani_kai_001

Der Strand ist von der Anlage aus in wenigen Gehminuten zu erreichen, ein weiterer wunderschöner Sandstrand ist ebenfalls nicht weit. Wer die Inselhauptstadt Kaunakakai besichtigen möchte, braucht mit dem Auto etwa 30 Minuten.

ke_nani_kai_004

Die Apartments selbst sind liebevoll im typisch hawaiianischen Stil eingerichtet. Sie verfügen über eine volleingerichtete Küche, sowie Bad und Balkon. In der Anlage finden Sie einen Grillplatz, verschiedene Sportmöglichkeiten wie Tennis Courts und einen tollen Swimmingpool für die Tage, an denen das Meer zu rau ist, um darin zu schwimmen.

ke_nani_kai_009

Von der Anlage Ke Nani Kai aus können Sie außerdem wunderschöne Wanderungen in die Umgebung unternehmen und zum Beispiel den Molokai Wildlife Park, oder den Molokai Forest National Park besichtigen. Wanderer fühlen sich vielleicht vom 1512 Meter hohen Mount Kamakou angezogen, von dem aus man einen atemberaubenden Blick über die Insel hat.

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*