Das besondere Sportevent: Der 2. Aitutaki Marathon


Logo Aitutaki Marathon

Der Aitutaki Marathon auf den Cook Islands findet am 26. März 2019 zum zweiten Mal statt und hat jetzt schon das Potential zum schönsten Marathon der Welt gekürt zu werden. Die Insel Aitutaki wird schließlich nicht umsonst „Perle der Südsee“ genannt und zählt zu den schönsten Lagunen des Südpazifiks. Aitutaki muss man also unbedingt einmal erlebt haben, und einen Marathon auf der rund 18 Quadratkilometer großen Insel ist ein ganz besonderes Erlebnis.

Nachdem 2018 die Premiere des Aitutaki Marathons ein voller Erfolg war, freuen sich die Veranstalter nun auf die Fortsetzung: Klein und familiär geht es dort zu, dennoch werden Läufer aus der ganzen Welt auf dem kleinen Atoll erwartet. Insgesamt 3 Distanzen kann man bewältigen: Einen kompletten Marathon, einen Halbmarathon und einen kleinen Lauf von 10 Kilometern für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren.

Programm und Ablauf des Marathons

Die Einstimmung auf den Aitutaki Marathon beginnt bereits am Abend vorher (25. März) mit einem leckeren Pastadinner, bei dem die Läufer einander in ungezwungener Atmosphäre kennenlernen und sich auf den nächsten Tag einstimmen können.

Der Lauftag selbst (Dienstag, 26. März) beginnt dann früh: Alle Läufe starten um 06:00 Uhr morgens am Ootu Point. Die angemeldeten Läufer werden per Bus ab 04:30 Uhr von den jeweiligen Unterkünften abgeholt und sind ab 05:00 Uhr vor Ort. Passionierte Läufer dürften sich über die spektakuläre Aussicht auf den hellblauen Pazifik freuen – einzig die relativ hohe Luftfeuchtigkeit auf dieser tropischen Insel könnte eine Herausforderung werden.

Am Ziel erwartet die Läufer eine Belohnung in Form von Getränken, tropischen Früchten und Snacks. Den Abend ausklingen kann man dann bei einem Drink in der Boatshed Bar and Grill ab 17.00 Uhr.
Natürlich darf auch die Erholung nicht zu kurz kommen: Die wahre Schönheit des Aitutaki Atolls erlebt man nämlich vom Wasser aus – bei einem Bad in der türkisblauen Lagune. Wer möchte, kann auch eine Bootstour buchen und sich am nächsten Tag in aller Ruhe entspannen. Die Preisverleihung findet am Abend des 27. März statt.

Verantwortlich für den Aitutaki Marathon zeichnet die Turama Pacific Travel Group. Anmelden kann man sich unter: events@dmck.co.ck oder mit diesem PDF. Die Gebühr beträgt 225 NZD.

 

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*