Hoteltipp Papua-Neuguinea: Tufi Dive Resort


Das Tufi Tauchresort ist ein Geheimtipp für Taucher, die sich für die Region Papua Neuguinea interessieren. Das schön gestaltete Resort liegt an der Nordostküste der Hauptinsel Neuguinea in der Provinz Oro. Insgesamt 26 Zimmer (darunter 6 Deluxe Zimmer und 10 komfortable Deluxe Bungalows) gruppieren sich um den tropischen Garten herum. Alle Bungalows sind mit Klimaanlage, Balkon/Terrasse und Badezimmer ausgestattet. Das Resort verfügt außerdem über einen kleinen Pool und ein hervorragendes Restaurant, das seine Gäste mit Köstlichkeiten aus der polynesischen und internationalen Küche verwöhnt.



Ursprünglichkeit und Taucherlebnisse – Die Besonderheiten des Tufi Dive Resorts

Die Tauchgründe vor Papua Neuguinea zählen zu den spektakulärsten Spots der Welt. Das Team der hauseigenen PADI Basis des Tufi Dive Resorts organisiert gerne Ausflüge zu diversen Tauchspots und gibt auch Informationen über Tauchkurse. Hier erwarten Sie einige Spots der Extraklasse mit spektakulären Steilwänden und artenreichen Gewässern. Außerdem können die Gäste die Umgebung auf eigene Faust mit dem Kajak erkunden.

Als Besonderheit bietet das Tufi Dive Resort auch einzelne Homestay-Übernachtungen in Dörfern aus der näheren Umgebung an. Bei den sogenannten Village-Stays ist man Gast bei einer Familie und übernachtet ganz ursprünglich in den Palmblatt gedeckten Hütten auf dem Boden. So kann man die Kultur und Gastfreundschaft Papuas hautnah und auf besonders intensive Weise erleben und nimmt ganz besondere Eindrücke mit nach Hause.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*