Tonga in 20 Bildern


Der Inselstaat Tonga liegt mitten im Südpazifik und besteht aus 117 Inseln, von denen die meisten unbewohnt sind. Die Hauptinsel Tongatapu mit der Hauptstadt Nukualofa ist nicht nur Sitz der Regierung, sondern auch Wohnsitz der Königsfamilie, denn Tonga ist eine konstitutionelle Monarchie. Das Königreich Tonga blickt also auf eine lange und spannende Geschichte zurück. Die ersten polynesischen Einwohner, die Tonga vor tausenden von Jahren besiedelten, errichteten massive Steinmonumente, die wahrscheinlich der Sternenbeobachtung dienten. Noch heute spielen diese Steine in den Mythen Tongas eine wichtige Rolle. Die polynesische Kultur ist auf Tonga besonders präsent und wird aktiv gelebt.

Als echtes Naturparadies sind die Inseln und Eilande Tongas heute vor allem bei Tauchern und Naturliebhabern beliebt. Das Archipel ist ein wahres Paradies für Taucher, Segler und Wassersportler, doch auch für einen entspannten Strandurlaub bietet sich Tonga an. Hauptsaison ist von Juli bis November, wenn zahlreiche Buckelwale an Tonga vorbei ziehen. Dann ist die beste Zeit für Whale Watching, denn mit etwas Glück kann man den sanften Riesen dabei zusehen, wie sie ihre Jungen in den klaren Gewässern zur Welt bringen. Auch für Taucher bieten sich auf Tonga optimale Bedingungen: Glasklares Wasser, intakte Riffe, tauchbare Höhlen und Schiffswracks… Die Unterwasserwelt des südpazifischen Archipels ist wahrlich einzigartig.

View this post on Instagram

Amazing photo by @clarklittle from last year. Hoping to experience more incredible moments like this in the upcoming week with these beautiful gentle giants. #HumpbackWhales were once hunted to the brink of extinction but are a beautiful example of the effectiveness of conservation. Once enough people cared to speak up for them they were given protection and now their numbers are slowly coming back and only recently were ecologists able to describe their ecological importance for the heath of the ocean moving nutrients from polar regions towards the equator. There’s nothing like watching a 40 ton haunpback mother swim her calf to the surface to breathe right in front of your eyes, their song and presence is humbling and takes my breath away. I hope people can come together to gain the same desperately needed protection for sharks before it’s too late for them. Pic via @oceanramsey

A post shared by ocean is freedom (@seven_seas_explorer) on

Das Schwimmen mit Buckelwalen ist eine Begegnung, die man nie vergisst. Die beste Reisezeit um die Sanften Riesen hautnah zu erleben ist zwischen Juli und Oktober.

View this post on Instagram

#Noedit

A post shared by Virginie (@virsine) on

Tonga ist eines der ursprünglichsten Länder in der Südsee. Die Natur ist weitestgehend unbeeinflusst von außen und viele Hoteliers haben ich dem nachhaltigen Tourismus verschrieben.

Wassersport, wie Schnorcheln und Sportfischen gehört zur Hauptbeschäftigung auf den Inseln im Königreich. Tolle Tourenanbieter empfehlen wir Ihnen gerne!

Tonga ist ein Königreich. Der amtierende König Tupou VI. führt seine Amtsgeschäfte aus seinem Palast in Tongas Hauptstadt Nukuʻalofa.

 

Rugby ist, wie fast überall im Commonwealth, auch auf Tonga Nationalsport.

Glasklares Wasser und intakte Korallenriffe machen das Königreich Tonga zu einem der beliebtesten Tauchspots der Welt

Südseefeeling pur: Auf Tonga gehen die Uhren anders.

Frische Tropenfrüchte gehören auf Tonga zum täglichen Speiseplan.

Pfahlbauten wie dieses sind die traditionelle Behausung auf Tonga. Heute sieht man sie nur noch selten.

Tätowierungen gelten als ein Initiationsritual der polynesischen Völker. Heute können sich auch Touristen die kunstvollen traditionellen Tattoos stechen lassen.

Rund um die Inseln Tongas ziehen sich gigantische Korallenbänke und vorgelagerte Riffe. Zwar sind die meisten dieser Riffe noch relativ unberührt und intakt, der Klimawandel macht jedoch auch vor ihnen nicht halt.

Das Königreich Tonga blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück. Als konstitutionelle Monarchie hat in dem Inselreich König Tupou VI das Sagen.

Tonga trat 1970 dem britischen Commonwealth of Nations bei und wird seither regelmäßig von Mitgliedern des britischen Königshauses besucht.

Nicht nur unter Wasser hat Tonga viel zu bieten. Auch Wanderfans kommen im Inselreich voll auf ihre Kosten.

Gastfreundschaft wird auf Tonga – wie fast überall im Südpazifik – groß geschrieben. Viele Menschen auf Tonga leben schließlich vom Tourismus und bieten zum Beispiel private Bed& Breakfast-Unterkünfte an.

Tonga hat seine eigene Megalith-Kultur: Im Ha’amonga ‘a Mau’i Historic Park stehen die bis zu sechs Meter hohe Felsblöcke und der legendäre Stein Maka Fa’akinanga, der einst dem König als Thron diente.

Traditionelles Kunsthandwerk wird auf Tonga noch immer gelebt, wie hier auf dem Pacific Festival.

Zahlreiche Schiffswracks vor der Küste machen das Tauchen auf Tonga zu einem echten Abenteuer.

Viele Wege führen nach Tonga. Die besten Reiserouten suchen wir Ihnen gerne heraus!

Ihr Weg soll Sie auch mal nach Tonga führen? Wir bringen Sie dorthin! Hier finden Sie alle unsere Tonga Angebote auf einen Blick. Für Fragen, melden Sie sich jederzeit!

Diesen Artikel jetzt teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*