Must-Do Neukaledonien: Scheduled Road Canala


Wer nach Canala will, muss die Scheduled Road befahren

Sie sollten viel Geduld und einen Sinn für Abenteuer mitbringen, wenn Sie in Neukaledonien Autofahren. Vor allem, wenn Sie auf der berühmten „Scheduled Road“ fahren, die zwischen den Orten Thio und Canala entlang der zentralen Bergkette in Grande Terre führt. Diese Panoramastraße bietet nicht nur sagenhafte Ausblicke auf Berge, Meer und Wälder, sondern auch auf tiefe Schluchten und gähnende Abgründe, wie den Petchécara Pass. Von hier aus wird es dann eng, so eng, dass keine zwei Autos nebeneinander passen. Die gewundene Bergstraße schlängelt sich zwischen Felsen und Schluchten entlang, doch wer das fabelhafte Panorama bewundern möchte, sollte das lieber nur als Beifahrer tun. Für die Fahrer gilt: Volle Konzentration!

Thio Neukaledonien

Entgegengesetztes Ziel: Thio

Fahren nach der Uhr – Einspurig durch den Urwald

Um Zusammenstöße auf der engen Passstraße zu vermeiden, hat sich die Regierung von Neukaledonien etwas besonders Cleveres einfallen lassen: In der „Hauptverkehrszeit“ zwischen sieben Uhr morgens und fünf Uhr nachmittags sind die gefährlichsten 13 Kilometer der schmalen Straße nur einspurig befahrbar – und zwar im stündlich wechselnden Rhythmus. Von Canala nach Thio kann man zu geraden Stunden fahren, von Thio nach Canala nur in den ungeraden Stunden. Etwa eine halbe Stunde dauert die Fahrt auf den 13 Kilometern der „Scheduled Road“. Wer jedoch zufällig zur falschen Zeit an der Passstraße ankommt, muss warten bis er dran ist und kann sich in der Zwischenzeit die Beine vertreten. Zu sehen gibt es schließlich genug: Die Wasserfälle von Ciu, oder die wunderschöne Bucht von Canala beispielsweise. Überhaupt hat die relativ wenig besuchten Ostküste Neukaledoniens jede Menge zu bieten und ist besonders für Naturliebhaber einen Ausflug wert.

Fotos: Thio & Canala by Lutralutra - CC BY-SA 3.0 via Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*