Die 15 außergewöhnlichsten Hotels in Australien


Australien ist ja schon ein Reiseziel für sich – immerhin hat der älteste Kontinent der Welt so viel Exotisches zu bieten, wie man es wohl nirgendwo sonst findet. Wer allerdings auf der Suche nach dem ganz besonderen Kick im Australien Urlaub ist, der sollte jetzt ganz besonders gut aufpassen! Wir haben für Sie die 15 außergewöhnlichsten Hotels in Down Under gefunden und sind selbst total begeistert! Übrigens: Wir bauen eine oder mehrere der folgenden Unterkünfte gerne auch ihn Ihren Australien Reiseverlauf mit ein. Übermitteln Sie uns hier einfach ihre Wünsche!

Kangaluna Camp

Mitten im australischen Outback, genauer gesagt im Mallee Woodland, liegt das Kangaluna Camp. Dort übernachtet man unterm Sternenhimmel (übrigens: Teleskope für die Sternenbeobachtung sind im Preis inbegriffen!) und ist der Natur ganz nah. Auf Luxus muss man dabei allerdings nicht verzichten – Das Camp ist ein echtes Glamping-Resort, bei dem die Zelte so luxuriös ausgestattet sind, wie jedes gute Hotelzimmer!


The old Mount Gambier Gaol

Australien war einst eine Gefängnisinsel, auf der Strafgefangene aus dem britischen Königreich ihr Dasein fristeten. Wer mutig ist und den Nervenkitzel nicht scheut, kann in einem ehemaligen Gefängnis übernachten! Das Old Mount Gambier Gaol Hotel ist ursprünglich ein 150 Jahre altes Gefängnis, das zu einem wunderhübschen Hostel umgebaut wurde. Ob für Familien, Gruppen oder Paare – das preiswerte und äußerst charmant eingerichtete Hotel hat für jeden die richtige Zelle – äh, Zimmer! – zu bieten.


The Lookout Cave

Man braucht nicht immer die tollste Aussicht, manchmal reicht auch einfach eine Höhle. Das dachten sich die Betreiber der Lookout Cave, einem ganz besonderen Hotel im südaustralischen Outback in der Opalstadt Coober Pedy . Mitten in der roten Wüste liegt das Höhlenhotel eingebettet in die unwirtliche, aber wunderschöne Landschaft. Die Zimmer selbst liegen fast alle unter der Erde und sind daher selbst bei größter Hitze kühl und angenehm.


Glass House Mountains Ecolodge

Mitten im Outback von Queensland liegt die Glass House Mountains Ecolodge, die mit zahlreichen außergewöhnlichen Unterkünften aufwartet. Übernachten Sie in einem alten Eisenbahnwaggon oder in einer umgebauten Kirche! Alle Zimmer, egal wie außergewöhnlich, sind äußerst geschmackvoll und komfortabel eingerichtet, sodass es den Gästen an nichts fehlen wird.


Undara

Einen Hauch Geschichte erlebt man in diesem besonderen Hotel. Mitten im Outback von Queensland liegt die alte Eisenbahnstation, in der noch immer Waggons auf ihre Abfahrt zu warten scheinen. In diesen Waggons, die mit allem erdenklichen Komfort ausgestattet sind, lässt es sich wunderbar nächtigen.


Wollemi Cabins

Hoch über den Baumwipfeln hat man die ideale Aussicht auf die Blue Mountains. Dieses äußerst luxuriöse Baumhaushotel bietet Naturgenuss pur und garniert das Ganze mit Wellness und kulinarischen Köstlichkeiten.


Reef Suites

Urlaub am Great Barrier Reef war gestern. Heute urlaubt man mitten drin. Das brandneu eröffnete Reef Suites Hotel liegt nämlich unter Wasser und bietet daher einen atemberaubenden Blick auf die spektakuläre Unterwasserwelt des Great Barrier Reefs. Das Luxus-Ökohotel liegt vor der Küste von Queensland und bietet neben Tauchausflügen auch jede Menge Komfort.


View this post on Instagram

Say hallo to the Dakota DC3 😍 really great 👌🏼

A post shared by L A U R E N ✨ (@lauren_vangansen) on

The Lily

Mitten im Outback von Western Australia liegt die größte Windmühle Australiens, und direkt daneben ein Flugzeug, genauer gesagt, die Dakota DC-3, ein altes Militärflugzeug aus den 1940ern. Das Ehepaar  Pleun und Hennie Hitzert haben diese beiden ungewöhnlichen Unterkünfte liebevoll restauriert und zu einem Hotel umgewandelt.


Taronga

Roar and Snore, Brülle und Schnarche lautet das Motto dieser außergewöhnlichen Unterkunft. Es liegt nämlich mitten im Taronga Zoo im Herzen von Sydney und bietet nicht nur eine spektakuläre Aussicht auf die Oper und die Harbour Bridge, sondern auch die unmittelbare Nähe zu den eigentlichen Bewohnern des Zoos, den wilden Tieren! In Zelten nächtigt man, nach einer ausgedehnten Zoo-Safari unterm Nachthimmel von Sydney.


Q-station

Einen Einblick in Australiens Geschichte als Einwanderungsland gibt ein Aufenthalt in der ehemaligen Quarantäne-Station von Sydney. Diese alte Station, in der einst Einwanderer und Neuankömmlinge ausharren mussten, ist heute ein stylisches Hotel mit einem tollen Blick über den Hafen von Sydney.


Daintree Ecolodge

Die preisgekrönte Ecolodge im Herzen von Queensland liegt mitten im Regenwald und bietet Luxus pur bei einem absolut neutralen ökologischen Fußabdruck! Die außergewöhnlich schön ausgestatteten Zimmer, der Spa Bereich und natürlich der Garten bieten Entspannung auf höchstem Niveau.


Thorngrove Manor Hotel

Romantischer geht es nicht – das Thorngrove Manor scheint einem Märchen entsprungen zu sein. Das Hotel im klassizistischen Stil erinnert von außen und innen an das Schloss von Dornröschen. Dass man dort genauso gut schläft wie die berühmte Märchenfigur, steht außer Frage. Besonders für Paare eignet sich das Romantikhotel im Herzen von Adelaide bestens.


The Mona

Stylisch, futuristisch und künstlerisch, so präsentiert sich die Wohnpavillons des Museums The Mona auf Tasmanien. In den architektonisch außergewöhnlichen Häuschen nächtigt man nicht nur luxuriös, man genießt auch die perfekte Aussicht und hat Eintritt in das MONA Museum.


Boatel Luxury

Einmal auf einem Fluss übernachten – dieser Traum wird wahr im Boatel Luxury Hotel auf dem Fluss Murray im Bundesstaat Victoria. Das wunderschöne Hausboot mit seiner breiten Glasfront bietet nicht nur ein außergewöhnliches Übernachtungserlebnis und fantastische Aussichten, sondern auch ein luxuriöses Restaurant. Luxus Pur inmitten der wunderschönen Natur-  wer das buchen möchte, sollte schnell sein.


Old Fire Station

Wer schon immer mal zur Feuerwehr wollte, ist in diesem faszinierenden Hostel goldrichtig. Brandgefährlich wird es nicht, dafür umso komfortabler. Das Hostel in Freemantle, Western Australia, ist nämlich eine ehemalige Feuerwehrstation und die ideale Anlaufstation für Backpacker aus aller Welt, die das Außergewöhnliche lieben. Für ein Bett im Mehrbettschlafraum zahlt man nur 22$, wer es privater möchte, kann auch ein Doppelzimmer buchen. Das alte Feuerwehrhaus wurde liebevoll restauriert und verströmt noch heute den Charme längst vergangener Zeiten.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
*

*