Neukaledonien auf einer geführten Rundreise entdecken

Neukaledonien, die faszinierende Inselgruppe im Südpazifik, hat zahlreiche Gesichter. Hohe, sattgrüne Bergkämme wechseln sich mit kleinen Naturstränden ab, in der Hauptstadt Nouméa auf der Hauptinsel La Grande Terre tobt das Leben, während auf den kleinen Eilanden wie Maré oder Lifou der Gang der Zeit kaum voranschreitet. Urlauber, die Neukaledonien nicht auf eigenen Faust in einer unserer Selbstfahrer Reisen erkunden möchten, finden hier geführte Rundreisen über die Inseln. Die Touren punkten mit kleinen Gruppen, die von einem privaten Guide sachkundig geführt werden. Die Mischung aus Natur- und Kulturhighlights an unterschiedlichen Ausflugsorten ist genau das Richtige für alle, die nicht lange planen möchten, sondern alle Höhepunkte des Landes mit möglichst wenig organisatorischem Aufwand genießen möchten.

Bild

Gruppenreise Neukaledonien 2019 – inkl. Isle de Pines, ab/bis Noumea - vom 25.06.19 – 08.07.19

Mit privatem Guide, inkl. Ausflüge und Vollpension
ab 3754 €


  • Amedee Island
  • Moindou
  • Kone
  • Hiengene
  • Poindimie
  • Sarramea
  • Isle of Pines
  • Moro Islet
  • Noumea
Bild

Gruppenreise Neukaledonien ab/bis Noumea - vom 19.07.19 – 28.07.19

Mit privatem Guide, inkl. Ausflüge und Vollpension
ab 3286 €


  • Noumea
  • Moindou
  • Kone
  • Hienghene
  • Poindimie
  • Sarremea
  • Amedee Island
  • Optional: Verlängerung Isle de Pines