Must-Do Bora Bora: Aito Hot Dog

Auf Tahitianisch bedeutet Aito soviel wie Champion, oder Sieger. Im Fall von Aito Hot Dog muss man sagen, dass dieser Name nicht passender gewählt sein könnte: Diese recht unscheinbar wirkende Imbissbude am Place Mutoi in Vaitape ist einer der Geheimtipps auf Bora Bora, die sich wirklich lohnen.

Atio Hot Dog ist in Vaitape seit Jahren ein Begriff für die Einheimischen, durch die Mundpropaganda zahlreicher Backpackerinnen und Backpacker hat sich der gute Ruf des Imbissstandes auch im Ausland herumgesprochen. Den Kundenbewertungen auf Tripadvisor nach zu urteilen, sind die Gründe für den Kultfaktor dieses Foodtrucks nicht nur die wirklich hervorragenden Hotdogs und das leckere Crushed Ice, sondern auch die einnehmende Persönlichkeit des Besitzers, der die Gerichte mit viel Liebe und Humor zubereitet.

Wer einen schnellen, aber leckeren Snack möchte, ist hier bestens aufgehoben: Von leckeren Hotdogs mit verschiedenen Beilagen über erfrischendes Eis in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt es bei Aito Hot Dog am Place Mutoi in Vaitape alles zu sehr fairen Preisen. Von überteuerten Touristen-Preisen will der Besitzer nichts wissen, was auch der Grund ist, warum so viele Einheimische zu ihm kommen.

Die Speisekarte ist überschaubar, aber dafür preiswert: Einen „Tamari Hot Dog“, bestehend aus einem Brötchen mit Würstchen (aus Hähnchen- oder Putenfleisch) und zweierleiß Soßen gibt es schon ab 4,50 US Dollar. Der „Jumbo Bacon“ Hot Dog, also die Luxusvariante mit Speck, zweierlei Gemüse nach Wahl, zwei verschiedenen Soßen und auf Wunsch mit Emmentaler Käse garniert, kostet 6 US Dollar.

Sehr erfrischend ist auch das in der Südsee beliebte Crushed Ice, was nichts anderes ist, als zerstoßene Eiswürfel mit Sirup in verschiedenen Geschmacksrichtungen. An einem heißen Tag die ideale Erfrischung! Ein mittlerer Becher kostet bei Aito Hot Dog 3 US Dollar, Von Grapefruit über Cola bis hin zu Vanille oder Rosine gibt es das Crushed Ice in zahlreichen Geschmacksrichtungen.

Wir sagen: Ausprobieren lohnt sich, gerade wenn man auf der sehr teuren Resortinsel Geld sparen möchte oder mit Einheimischen in Kontakt kommen will!

Mehr zu Vaitape & Bora Bora lesen Sie in unserem großen Französisch-Polynesien Reiseführer!

Fotos: Shaved Ice via Shutterstock, Aito Hot Dog via WeddingBoraBora, Logo via RestaurantsSnapshots

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Lust auf mehr?