Tahiti Marathon

Moorea_Laufen.jpg

Wo:
im Norden der Insel

Wie hinkommen:
laufend ;-)

Für wen:
Läufer

Neben Tattoo-Fans & Kunstliebhaber kommen auch Sportler bei einem Aufenthalt auf Moorea auf ihre Kosten. Denn die Insel unter dem Winde ist seit 1988 Gastgeber für ein Sportereignis, dass jedes Jahr mehr und mehr Teilnehmer anzieht: der Moorea Marathon.

Ursprünglich wurde der Marathon als Teil der 4. South Pacific Games 1971 in Tahiti abgehalten, zog aber bereits sehr schnell nach Moorea um. Seit 1988 findet der Marathon regelmäßig im Norden Mooreas als eigenes Laufgroßereignis statt, im Mai 2015 konnten sich Läufer zum 27. Mal beweisen.

Die Sportveranstaltung hat mit ca. 500 Teilnehmern (2015) einen sehr familiären und ursprünglichen Charakter und ist für die ganze Familie geeignet. Denn neben dem eigentlichen Marathon und dem 30 Minuten später startenden Halbmarathon gibt es zudem noch einen 4 Kilometer langen Marsch und den 5 Kilometer langen Fenua Run, der sich auch bei Einheimischen großer Beliebtheit erfreut.

Start.jpg
Essen.jpg

Die gesamte Strecke gilt als eine der schönsten Marathonstrecken auf der ganzen Welt. Der Lauf startet sehr früh am Morgen am Temae Beach und führt vor einer spektakulären Südsee-Kulisse entlang der Küstenstraße zur Cooks Bay (dort Wendepunkt des Halbmarathons) und weiter zur Opunohu Bay, wo die Marathon-Läufer wenden und wieder zum Ausgangspunkt am Temae Beach zurückkehren. Alle 2,5 Kilometer warten auf die Läufer Wasserstationen und der komplette Lauf wird von zahlreichen polynesischen Trommel- und Gesangstruppen an unterschiedlichen Station der Strecke untermalt.

Zieleinlauf.jpg

Auf alle Läufer, die ins Ziel kommen wartet eine kunstvoll aus einer Muschel geschliffene Medaille. Die Teilnahmegebühr für Marathon und Halbmarathon beträgt 67€. Anmeldung, Streckenverlauf und weitere Informationen finden Sie unter mooreamarathon.com.

Alles in allem ist der Moorea Marathon ein lohnendes Sportevent, das Sie aufgrund der langen Anreise auf jeden Fall mit einem Südsee Urlaub verbinden sollte.

© Bilder: Laufen Moorea / Christian Durocher ATP | Start / Christian Durocher ATP | Essen / Christian Durocher ATP | Zieleinlauf / Christian Durocher ATP